menu

Erste Hinweise auf das Fairphone 3 aufgetaucht

Fairphone 2
Das Fairphone 2 erschien im Dezember 2015.

Das Fairphone 2 ist mittlerweile fast vier Jahre alt. Höchste Zeit für einen Nachfolger also! Und tatsächlich sind erste Hinweise auf ein Fairphone 3 aufgetaucht.

Wie Android Authority schreibt, ist seit Mittwoch auf der Webseite der Bluetooth SIG ein Eintrag für das Fairphone 3 zu finden. Außer dem Namen und der Tatsache, dass Bluetooth 5.0 unterstützt wird, finden sich dort allerdings keine weiteren technischen Informationen.

Android Authority hat jedoch ein paar Ideen zu den möglichen Specs des Fairphone 3. So seien ein aktueller Chip wie etwa der Snapdragon 855 oder eine Triple-Kamera nach Ansicht der Webseite eher unwahrscheinlich. Auch die dritte Version des nachhaltigen Smartphones werde wohl eher auf zum Release ein bis zwei Jahre alte Technik setzen. Der Hersteller bestätigte gegenüber Android Authority, dass die Arbeiten an einem neuen Handy laufen, wollte allerdings keine weiteren Angaben machen.

Fairphone 2 hatte auch nicht die aktuellste Technik

Das Fairphone 2 kam Ende 2015 auf den Markt und hatte damals einen Snapdragon 801, 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher an Bord. Der 5-Zoll-LCD-Screen löste mit 1.080p auf, der Akku hatte eine Kapazität von 2.420 mAh. Auf der Rückseite saß eine Single-Kamera mit 12 MP und f/2.2, die Selfie-Kamera machte Schnappschüsse mit 5 MP. Wir sind gespannt, was der Nachfolger Fairphone 3 zu bieten hat ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smartphones

close
Bitte Suchbegriff eingeben