News

Erste Specs zu neuem Nokia-Smartphone aufgetaucht

Nokia kommt 2017 mit neuen Smartphones zurück.
Nokia kommt 2017 mit neuen Smartphones zurück. (©Nokia 2016)

Nokia plant für 2017 sein Comeback mit neuen Smartphones. Nun sind erstmals Specs zu einem Nokia-Gerät in einem Benchmark-Test aufgetaucht. Dabei handelt es sich aber offenbar nicht um das Smartphone, das viele Nutzer erwarten.

Nokia plant sein Comeback auf dem Smartphone-Markt. Der einstmals größte Handy-Hersteller der Welt will 2017 mit neuen Geräten angreifen. Nun ist offenbar erstmals ein neues Smartphone mit dem Namen Nokia Pixel in der Datenbank von Geekbench aufgetaucht, wie Techviral berichtet. Im Benchmark-Datenblatt finden sich dabei auch die vermeintlichen Spezifikationen des Geräts.

Ein Einsteiger-Smartphone zum Einstieg

So soll das Smartphone mit einem Snapdragon 200-Prozessor und 1 GB RAM ausgestattet sein. Als Grafikeinheit kommt ein Adreno 302 zum Einsatz. Als Betriebssystem soll wohl Android 7.0.1 auf dem Smartphone laufen? Sollten diese Angaben stimmen, dann wäre das Nokia Pixel wohl ein absolutes Einstiegsgerät. Verwunderlich wäre das aber nicht, schließlich hatte Nokia schon früher eine breite Produktpalette abgedeckt.

Bereits in der vergangenen Woche hatte es zudem Gerüchte gegeben, wonach die Produktpalette von Nokia auch beim geplanten Relaunch 2017 wieder größer ausfallen könnte. So sind zusätzlich zum Nokia Pixel offenbar auch einige High-End-Geräte mit Snapdragon 820-Prozessoren und Carl-Zeiss-Kameras in Arbeit. Vorstellen wird der Hersteller seine neuen Smartphones höchstwahrscheinlich auf dem MWC 2017, der vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona stattfinden soll.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben