News

Erster HTC 10-Test verrät: Smartphone wird dem Hype gerecht

Das HTC 10 wird am Dienstag offiziell vorgestellt.
Das HTC 10 wird am Dienstag offiziell vorgestellt. (©YouTube/Niccolo Roli 2016)

Am heutigen Dienstag ist es endlich so weit: Das HTC 10 wird offiziell vorgestellt. Ein Nutzer, der das neue HTC-Smartphone für einen ersten Test offenbar bereits in die Hand nehmen durfte, verrät jetzt schon: Das Gerät wird dem Hype gerecht.

HTC-Fans können sich anscheinend wirklich auf das neue HTC 10 freuen, das die Taiwaner am heutigen Dienstag enthüllen wollen. Wie PhoneArena unter Berufung auf einen vermeintlichen ersten Hands-On-Test des Smartphones berichtet, soll das Gerät dem Hype tatsächlich gerecht werden. So schreibt der angebliche HTC 10-Tester, dass die BoomSound-Lautsprecher des Telefons wirklich so gut seien, wie HTC verspricht. "Ich habe Töne in Songs gehört, die ich noch nie zuvor gehört habe", behauptet der User auf Twitter.

HTC 10: Schnelle Benutzeroberfläche & tolle Akkulaufzeit

Auch das Design der Rückseite und das neue User Interface HTC Sense 8.0 seien äußerst angenehm und nutzerfreundlich. So habe sich HTC bei seiner überarbeiteten Benutzeroberfläche stärker als sonst am Stock Android orientiert. Die Akkulaufzeit des HTC 10 sei mit 17 Stunden bei circa 5 bis 6 Stunden aktiver Screen-Zeit ebenfalls sehr gut.

Natürlich sollte man diese geradezu euphorischen ersten Test-Tweets zum HTC 10 mit einer Portion Skepsis aufnehmen. So könnte hinter dem Twitter-User auch ein Mitarbeiter von HTC stecken, der etwas positive Promotion vor dem Release des neuen Smartphones machen möchte. Ob das HTC 10 tatsächlich so gut wird, wie der Tester und der Hersteller selbst versprechen, wird sich erst in einem ausführlichen Check nach der Vorstellung des Geräts zeigen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben