News

Erster Teaser für Staffel 6 von "Game of Thrones" ist da

Jon Snow in "Game of Thrones": Tot oder nicht tot?
Jon Snow in "Game of Thrones": Tot oder nicht tot? (©Twitter/Game of Thrones 2015)

Staffel 6 von "Game of Thrones" startet zwar erst im April 2016, der federführende Sender HBO hat aber bereits jetzt ein erstes Teaser-Poster veröffentlicht – und das dürfte für mächtig Spekulationen sorgen.

Zuallererst: dicker Spoiler-Alarm! Wer Staffel 5 von "Game of Thrones" noch nicht bis zur letzten Folge gesehen, beziehungsweise das letzte Buch von George R.R. Martins Serie "Das Lied von Eis und Feuer" noch ungelesen auf dem Nachtisch liegen hat, sollte jetzt sofort mit dem Lesen aufhören!

Die bislang letzte Folge von "Game of Thrones" mit dem deutschen Titel "Die Gnade der Mutter" schockte im Juni 2015 viele Fans, die nur die TV-Serie und nicht die Bücher kennen. Grund: Der Hauptcharakter Jon Snow (oder auch Jon Schnee in der deutschen Fassung) wird von seinen Brüder der Nachtwache hintergangen, niedergestochen und scheinbar sterbend zurückgelassen. Oder doch nicht? Der Sender HBO hat nun nämlich ein erstes Teaser-Poster für Staffel 6 von "Game of Thrones" via Twitter veröffentlicht, die im April 2016 in den USA startet.

Teaser heizt Gerüchteküche um Jon Snow erneut an

Auf dem Poster ist Schauspieler Kit Harington alias Jon Snow mit blutigem Gesicht zu sehen. Was das bedeuten soll, ist allerdings noch unklar: Überlebt der Lord Kommandant der Nachtwache den heimtückischen Angriff doch? Ist hier nur seine Leiche zu sehen? Oder kehrt er gar von den Toten zurück, wie viele Fans bereits seit Monaten spekulieren? Der Sender HBO, alle Beteiligten der TV-Serie und natürlich George R.R. Martin höchstpersönlich halten sich bedeckt. Eines dürfte den Verantwortlichen mit dem mysteriösen Teaser-Poster allerdings gelungen sein: Die Spekulationen um Jon Snows Schicksal in Staffel 6 von "Game of Thrones" ist wieder voll entbrannt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben