News

Erstes Video zeigt das Samsung Galaxy S6 Plus

Samsung_GalaxyS6_Plus
Samsung_GalaxyS6_Plus (©YouTube/ Marques Brownlee 2015)

Der Release des Samsung Galaxy S6 Plus könnte schon bald ins Haus stehen. Nur wenige Tage nach den ersten Gerüchten um die XL-Variante des Galaxy S6 Edge ist nun ein erstes Bild aufgetaucht, auf dem das Smartphone zu sehen sein soll.

Die Gerüchte um das Samsung Galaxy S6 Plus sind noch relativ jung. Erst vor wenigen Tagen berichtete der Blog SamMobile über die Pläne von Samsung, eine XL-Version des Galaxy S6 Edge auf den Markt zu bringen. Nun ist offenbar bereits ein erstes Bild des Gerätes aufgetaucht, das dem YouTuber Marques Brownlee zugespielt wurde. Seinen ersten Gastauftritt feiert das vermeintliche neue Samsung-Phablet dabei in einem Testvideo zum HTC One M9+.

Samsung Galaxy S6 Edge in groß

Zu sehen gibt es dabei bislang nicht viel. So erinnert die Grundform des Gerätes eindeutig an das Samsung Galaxy S6 Edge. Auf den ersten Blick könnte es schnell mit diesem verwechselt werden. Schaut man jedoch etwas genauer hin, so fällt auf, dass das Display um einiges größer wirkt als beim S6 Edge. Damit könnte es sich tatsächlich um einen Bildschirm mit einer Diagonalen von 5,4- oder 5,5-Zoll handeln.

Mögliche Hardware des neuen Smartphones

Beim Prozessor könnte Samsung einen etwas anderen Ansatz wählen, als bei den bisherigen Ausführungen des Galaxy S6 Edge. Gerüchten zufolge soll kein Exynos 7420 zum Einsatz kommen, sondern der Snapdragon 808 mit sechs Rechenkernen. Dieser genießt gerade viel Aufmerksamkeit, da er auch im LG G4 steckt. Seine maximale Rechenleistung liegt zwar hinter der des Snapdragon 810, dafür gibt es mit dem Prozessor aber auch keine Hitzeprobleme. An internem Speichern sollen 32 GB zur Verfügung stehen, die Rückkamera dürfte mit 16 Megapixeln auflösen.

Angriff auf das iPhone 6 Plus

Das Galaxy S6 Plus könnte in der Produktwelt von Samsung die Nachfolge des Galaxy Note Edge antreten und gleichzeitig die Kunden ansprechen, die sich eine stylische Alternative zum iPhone 6 Plus wünschen. Immerhin besitzt auch das Apple-Smartphone ein 5,5-Zoll-Display, muss jedoch ohne einen gebogenen Bildschirm auskommen. Ebenso wie das große iPhone soll auch das Galaxy S6 Plus keinen Stylus bieten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben