News

Erstes Live-Video des Galaxy S8 geleakt

Das Samsung Galaxy S8 wird am 29. März offiziell vorgestellt.
Das Samsung Galaxy S8 wird am 29. März offiziell vorgestellt. (©YouTube/Concept creator 2016)

LG G6, Huawei P10 und Xperia XZ Premium wurden offiziell vorgestellt – Zeit also,  sich voll und ganz dem kommenden Galaxy S8 zu widmen. Jetzt ist ein erstes Video im Netz aufgetaucht, welches das neue Samsung-Flaggschiff in Aktion zeigen soll.

Beim Mobile World Congress 2017 hat Samsung in Sachen Galaxy S8 zwar nur den Termin des Launch-Events verraten und ein paar kleine Teaser-Trailer veröffentlicht, dennoch ist das Smartphone auch in Barcelona in den Hinterköpfen aller Besucher. Nun ist laut Android Authority ein kurzes Video von MobileFunTV veröffentlicht worden, welches das Galaxy S8 in Aktion zeigen soll.

Das Video ist nur ein paar Sekunden lang und zeigt ein weißes Smartphone, das offensichtlich den bisherigen Gerüchten zum Galaxy S8 entspricht. Auffällig sind etwa die dünnen Display-Ränder und der fehlende Home-Button. Zudem sind die Android-Buttons wie erwartet in typischer Samsung-Manier seitenverkehrt. Der TouchWiz-Launcher sieht hingegen auf den ersten Blick nahezu unverändert im Vergleich zum Galaxy S7 aus. Dennoch kann natürlich nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob es sich tatsächlich um einen Prototyp des Galaxy S8 oder nicht doch um ein besonders gut designtes Dummy-Gerät handelt. Wenig später wurde ein ähnliches Video von Slashleaks auf YouTube veröffentlicht.

Samsung wird das Galaxy S8 – und vermutlich auch die Phablet-Variante Galaxy S8 Plus – am 29. März auf einem Unpacked-Event endlich der Öffentlichkeit präsentieren. Der Release des Smartphones dürfte dann im April erfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben