menu

Facebook beendet Support seiner Apps für Windows 10 Mobile

Windows 10 Mobile verliert nun auch die Apps von Facebook.
Windows 10 Mobile verliert nun auch die Apps von Facebook.

Facebook wird den Support für die hauseigenen Windows-10-Mobile-Apps am 30. April einstellen. Betroffen sind konkret Facebook, Messenger und Instagram. Nach der Beendigung von Sicherheits- und Software-Updates im Dezember 2018 kommt der Schritt nicht überraschend. Es gibt jedoch eine Ausweichmöglichkeit für überzeugte Windows-Phone-Fans.

Die Windows-10-Mobile-Nutzer müssen ab dem 30. April ihren Browser nutzen, um auf Facebook und Instagram zuzugreifen. Facebook bestätigte nun die Einstellung seiner Windows-10-Mobile-Apps gegenüber Engadget. Microsoft hatte bereits im Jahr 2016 sein Windows-Phone-Geschäft eingestellt und seit Dezember 2018 erscheinen keine Sicherheits- und Softwareupdates mehr für das System.

Instagram-App empfiehlt den Umstieg auf die Website

Facebook, Instagram und Messenger gehören zu den beliebtesten Apps im Microsoft Store. Der Anbieter hat vergleichsweise lange durchgehalten, denn wichtige Drittanbieter-Apps verschwinden schon seit 2015 aus dem Store. Zunächst war Reddit-Nutzern eine Benachrichtigung in der Instagram-App aufgefallen, die auf das Support-Ende am 30. April hinweist und den Umstieg auf die Browser-Version nahelegt. Das schreibt Neowin.

Einige Windows-Phone-Fans halten weiterhin an Windows 10 Mobile fest

Einige Windows-Phone-Besitzer halten weiterhin an Windows 10 Mobile fest. Dafür kann es verschiedene Gründe geben, etwa Misstrauen gegenüber Apple und Google, was Datensicherheit angeht. Einige Windows-Mobile-Fans tummeln sich in einem Reddit-Forum, das sich mit der Frage befasst: "Gibt es dafür eine App?". Hier suchen sie nach Alternativen für beispielsweise Spotify und Facebook Messenger. Es wird durch das abnehmende App-Angebot aber zunehmend schwieriger, an Windows Phone festzuhalten.

Das sagt Andreas:
Ich kann die beinharten Windows-10-Mobile-Fans schon verstehen: Leider gibt es keine Alternative mehr zu Android und iOS auf dem Markt und manche stören sich an der Datensammelei auf diesen Systemen oder sie wollen einfach ein anderes Betriebssystem haben. Vielleicht finden sie doch eine Möglichkeit, sich mit einer bestimmten Android-Version zu arrangieren, denn mit Windows 10 Mobile wird das zunehmend schwierig.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Facebook

close
Bitte Suchbegriff eingeben