menu

Facebook bekommt bald ein neues Web-Design

facebook-design-neu-2020
Das neue Facebook-Design präsentierte das Unternehmen schon letztes Jahr. Bild: © Facebook 2020

Die Browser-Version von Facebook erhält noch vor dem 19. März ein frisches Design. Dazu gehört ein optionaler Dark Mode. Aktuell können bereits einige Nutzer zwischen dem alten und neuen Design wählen.

Facebook setzt einen kleinen Prozentsatz der Nutzer als Beta-Tester für das neue Design ein. Das Unternehmen erhofft sich Feedback und Stabilitätstests durch die Versuchskaninchen. Wer für den Beta-Test ausgewählt wurde, sieht einen Hinweis, der ihn dazu aufruft, auf die neue Version zu wechseln. Es ist aber auch möglich, zum alten Design zurückzukehren, wie CNet schreibt.

Neues Design wird heller und aufgeräumter

Das neue Design hat Facebook bereits im letzten Jahr angekündigt, damals aber noch keinen Veröffentlichungstermin genannt. Der neue Look sieht aufgeräumter aus und nutzt hellere Icons – Mit Ausnahme natürlich des optionalen Dark Mode, der die Benutzeroberfläche in dunkle Farben taucht. Noch ist unbekannt, ob sich der Dark Mode zusammen mit den entsprechenden Desktop-Systemeinstellungen in Windows und macOS aktiviert. Jedenfalls wird er sich manuell anschalten lassen.

Neues Design kommt vor dem 19. März

Schließlich ist mit weniger weißen und blauen Farben zu rechnen, für die Facebook bekannt ist. Es gibt breitere Seitenleisten und eine Navigationsleiste im iOS-Stil oben. Für die iOS-App ist weiterhin kein Dark Mode verfügbar, obwohl er für Facebook Messenger und Instagram bereitsteht. Für den Desktop-Browser soll das neue Facebook-Design jedenfalls vor dem 19. März veröffentlicht werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Facebook

close
Bitte Suchbegriff eingeben