News

Facebook Messenger erlaubt jetzt das Teilen des Standortes

Das Location Update-Feature teilt anderen den eigenen Standort im Facebook Messenger mit.
Das Location Update-Feature teilt anderen den eigenen Standort im Facebook Messenger mit. (©Facebook 2017)

Der Facebook Messenger erlaubt nun das Teilen des Standortes. Das Live Location-Feature ist für bis zu eine Stunde aktiv und funktioniert in Android und iOS. Die Funktion läuft im Hintergrund und lässt Freunde wissen, wo man sich aufhält.

Mit dem Live Location-Feature kann man nun seinen Standort via Facebook Messenger teilen. Das erklärt Facebook in einem Video-Post. So werden Freunde und Familie in die Lage versetzt, etwa den eigenen Standort zu verfolgen, wenn man sich an einem bestimmten Ort treffen möchte. Man kann Live Location jederzeit abstellen, nachdem das Feature aktiviert wurde und ein Countdown lässt den Nutzer wissen, wann man Live Location erneuern muss oder wann es abläuft.

So findet man das neue Standort-Feature

Um das Feature zu aktivieren, muss man in einem Chat im Facebook Messenger auf "Mehr" (die drei Punkte rechts unten) klicken und dann auf "Standort". Beim ersten Mal erscheint die Nachricht "Dem Messenger Zugriff auf deinen Standort gewähren, um Funktionen wie das Teilen deines Standorts mit Freunden zu ermöglichen". Hier muss man auf den "Aktivieren"-Button tippen und dann auf "Zulassen". Nun tippt man auf den Pfeil neben "Aktueller Standort".

Weitere Features für den Facebook Messenger kommen bald

Das Live Location-Feature ist bereits in der Messenger-App für Android und iOS verfügbar. Bald sollten auch die neuen Reaktionen und Mentions aktiviert werden. Diese erlauben die direkte Reaktion auf eine Nachricht mit Emojis sowie das Ansprechen einer Person, die dann über die Nachricht informiert wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben