menu

Facebook plant wohl Smartwatch mit zwei Kameras

Facebook arbeitet offenbar an einer Smartwatch.
Facebook arbeitet offenbar an einer Smartwatch. Bild: © carballo - stock.adobe.com 2019

Facebook scheint an einer innovativen Smartwatch zu arbeiten. Sie besitzt voraussichtlich vorne eine Kamera für Videotelefonate und hinten eine Kamera für Fotos und Videos. Die Uhr lässt sich wohl vom Stahlrahmen auf dem Armband lösen, damit der Nutzer mit der Rückkamera Fotos knipsen kann.

Von Drittanbietern soll es Zubehör geben. Damit ließe sich die aus dem Rahmen gelöste Smartwatch etwa an einem Rucksack anbringen, schreibt The Verge mit Bezug auf anonyme Insider. Vielleicht ist auch der Einsatz als Action-Cam geplant. Die Facebook-Uhr soll zudem einen Pulsmesser bieten und herkömmliche Fitness-Funktionen mitbringen. Auch LTE-Konnektivität soll geplant sein, damit ließe sich die Smartwatch unabhängig vom Smartphone einsetzen.

Zukünftige Facebook-Smartwach wohl als Fernbedienung für eine AR-Brille

Die Facebook-Smartwatch soll in den Farben Weiß, Schwarz und Gold auf den Markt kommen. Zukünftige Versionen der schlauen Uhr könnten als Fernbedienung für die geplante Augmented-Reality-Brille von Facebook dienen. Wohl zu dem Zweck hat Facebook CTRL-labs erworben. Das Startup hatte Armbänder präsentiert, die einen Computer durch Handgelenk-Bewegungen steuern können.

Facebook möchte wohl Apple und Google umgehen

Als Smartwatch-Preis sollen 400 US-Dollar angedacht sein, was relativ viel wäre für ein Nischenprodukt. Der Preis könnte sich noch ändern, auch könnte die ganze Smartwatch-Entwicklung eingestellt werden. Offenbar möchte Facebook durch eigene Produkte die führenden Anbieter von Smartphone-Betriebssystemen umgehen, Apple und Google. Vor allem Apple möchte die Datensammelei durch Facebook und andere Apps erschweren. Smartwatches mit Kameras konnten sich bislang nicht durchsetzen. Es wird sich zeigen, ob Facebook wirklich eine Smartwatch auf den Markt bringen möchte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Facebook

close
Bitte Suchbegriff eingeben