News

Facebook und Instagram zeigen Dir jetzt Deine Nutzungszeit an

Facebook führt neue Tools für seine sozialen Netzwerke ein.
Facebook führt neue Tools für seine sozialen Netzwerke ein. (©Facebook 2018)

In Android P heißt es Digital Wellbeing, in iOS 12 Screen Time – nun legt Facebook nach und präsentiert neue Tools für seine sozialen Netzwerke Facebook und Instagram. Diese zeigen Dir Deine Nutzungszeit an und lassen sie Dich auf Wunsch auch begrenzen.

Mal wieder zu viel Zeit mit Facebook oder Instagram verschwendet? Dagegen gibt es bald ein Mittel – und das kommt von Facebook selber. Wie das Unternehmen am Mittwoch in einem Blogpost ankündigte, werden aktuell Updates für beide Apps mit neuen Tools ausgerollt. Diese lassen Dich einsehen, wie lange Du die sozialen Netzwerke pro Tag genutzt hast. Wer möchte, kann sich selbst ein Limit einstellen. Dann erhältst Du eine Warnung, wenn Du die tägliche Nutzungszeit erreicht hast. Zudem lassen Dich die neuen Tools Push-Benachrichtigungen der App für bestimmte Zeiträume ausschalten.

Neues Aktivitäten-Dashboard für Facebook & Instagram

Die neuen Dashboards "Deine Zeit auf Facebook" und "Deine Aktivität" bei Instagram finden sich nach dem Rollout des Updates in den Einstellungen der Apps wieder. Hier wirst Du alle bereitgestellten Nutzungsstatistiken einsehen und Einstellungen zur Begrenzung vornehmen können. "Wir sehen uns in der Verantwortung, den Menschen verständlich zu machen, wie viel Zeit sie auf unseren Plattformen verbringen, sodass sie ihre Erfahrungen besser einteilen können", heißt es in der Facebook-Pressemitteilung.

Entwickelt wurden die neuen Tools zum Zeitmanagement der sozialen Netzwerke gemeinsam mit Organisationen und Experten für mentale Gesundheit, auch das Feedback der Community wurde berücksichtigt. Facebook und Instagram folgen damit einem Trend, den auch Google mit dem neuen Digital-Wellbeing-Ansatz in Android P und Apple mit dem Screen-Time-Feature in iOS 12 umsetzen wollen. Wann genau die Updates ausgerollt werden, verriet Facebook nicht. Beide Apps werden Nutzer aber darüber informieren, wenn die neuen Tools zur Verfügung stehen.

 Du kannst Deine bei Facebook verbrachte Zeit jetzt einsehen und auf Wunsch begrenzen. fullscreen
Du kannst Deine bei Facebook verbrachte Zeit jetzt einsehen und auf Wunsch begrenzen. (©Facebook 2018)
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben