menu

Facebook: US-Teenager verlassen laut Umfrage das soziale Netzwerk

Einer Studie von Business Insider zufolge interessieren sich US-Teenager immer weniger für Facebook.
Einer Studie von Business Insider zufolge interessieren sich US-Teenager immer weniger für Facebook.

Die Generation Z interessiert sich kaum noch für Facebook. Beliebtere soziale Medien sind hingegen YouTube und Snapchat. Belegt wird der Abwärtstrend von einer neuen Meinungsumfrage.

Die Studie wurde von der Webseite Business Insider gemeinsam mit dem Datenanalyse-Dienstleister Cint erstellt. Befragt wurden mehr als 1.800 US-Amerikanern im Januar 2019 im Alter von 13 bis 21.

Auf die Frage, welche sozialen Netzwerken sie nicht mehr nutzen, antworteten rund 30 Prozent der Befragten mit Facebook. Knapp dahinter flgt mit 29,7 Prozent der Messenger Kik, der hierzulande kaum verbreitet ist. Auf Platz drei der aufgegebenen sozialen Medien liegt Skype mit 24,6 Prozent.

business-insider-umfrage-facebook-neu fullscreen
Die Umfrage von Business Insider zeigt den Rückzug der Generation Z aus Facebook.

Instagram und YouTube sind beliebt

Obwohl 20,3 Prozent der Befragten angaben, Instagram aufgegeben zu haben, ergattert sich das Bildernetzwerk in einer anderen Sparte eine Top-Position. Auf die Frage hin, welches soziale Medium die Teilnehmer der Umfrage täglich besuchen, landete Instagram auf Platz eins (64,59 Prozent). YouTube liegt mit 62,48 Prozent knapp dahinter. Snapchat wiederum befindet sich mit 51,31 Prozent auf dem dritten Platz und Facebook auf dem vierten mit 34,19 Prozent.

Mark Zuckerberg wird den Abwärtstrend von Facebook unter Teenagern verschmerzen können, schließlich erfreut sich Instagram nach wie vor großer Beliebtheit. Bei den monatlichen Facebook-Nutzerzahlen kann das soziale Netzwerk zudem nach wie vor einen regelmäßigen Zuwachs verzeichnen – trotz der Datenskandale der Vergangenheit.

facebook-nutzungsstatistik-statista fullscreen
Die monatlichen Nutzungszahlen von Facebook steigen nach wie vor.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Facebook

close
Bitte Suchbegriff eingeben