News

FaceTime-Konkurrenz: Google startet Video-Chat-App Duo

Googles App Duo bietet Vorschauvideos der Anrufer.
Googles App Duo bietet Vorschauvideos der Anrufer. (©YouTube/Google 2016)

Drei Monate nach der Ankündigung auf der Google I/O 2016 ist es so weit: Die Video-Chat-App Duo geht an den Start. Im Laufe der kommenden Tage soll der FaceTime-Konkurrent weltweit im Google Play Store und in Apples App Store verfügbar sein.

Mit der Video-Chat-App Duo will Google endlich auch in der sozialen Welt der Kommunikationstools Fuß fassen. Die Videotelefonie-Anwendung ist simpel gestrickt und soll vom Start weg sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung stehen. Die Webseite zur App ist bereits live und in den nächsten Tagen soll der weltweite Rollout erfolgen. Das teilte Google am Montag in einem offiziellen Blog-Post mit. Damit startet Duo ziemlich genau drei Monate nach der Vorstellung auf der Google I/O 2016.

"Knock Knock": Duo will mit Videovorschau punkten

Um eine möglichst breite Zielgruppe anzusprechen, legte Google nicht nur Wert auf eine einfache Benutzeroberfläche. Die App soll auch dann noch stabil laufen, wenn Menschen mit langsamen Internetverbindungen miteinander telefonieren. Mit vielen Features kann Duo nicht aufwarten, einzige Besonderheit ist eine Funktion namens "Knock Knock". Diese zeigt Nutzern der App ein Live-Vorschauvideo von demjenigen, der anruft. So können Anrufer schon vorab deutlich machen, weswegen sie sich melden. Zu guter Letzt, betont Google, lege man auch besonderes Augenmerk auf die Sicherheit. Duo bietet daher eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Aktuell steht Google Duo im Play Store noch nicht zum Download bereit, Interessierte können sich lediglich vorregistrieren. Das dürfte sich in den nächsten Tagen jedoch ändern. Von Googles zweiter Messenger-App Allo, die auf der Google I/O vorgestellt wurde, war in der offiziellen Ankündigung übrigens nicht die Rede. Wann diese starten wird, ist daher noch völlig offen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben