menu

Fold-Nachfolger? TCL zeigt Schiebe-Smartphone

TCL Konzept Handy
Das TCL-Handy verfolgt einen anderen Ansatz als faltbare Smartphones.

Der chinesische Technikkonzern TCL arbeitet an einem Smartphone mit ausziehbarem Bildschirm. Ein funktionierender Prototyp sollte eigentlich auf dem Mobile World Congress (MWC) nächste Woche präsentiert werden.

Das Design mit dem ausziehbaren Screen ist das Erste seiner Art. Die geleakten Bilder des Gerätes zeigen ein normal großes Handy, das sich durch einen zweiten Bildschirm erweitern lässt. Laut CNET zieht man den rechten Screen aus dem Gehäuse heraus. Bisher ist noch unklar, wie genau dieser Mechanismus funktioniert. Wie fährt das Display ins Innere? Und ist das Gerät dicker als ein gewöhnliches Smartphone?

TCL arbeitet an vielen Konzeptideen für Smartphones

Von der Rückseite aus gesehen, scheint die rechte Hälfte des Gerätes schlanker zu sein. So kann sie in das Innere des linken Bildschirms geschoben werden. Spannend wären hierzu Bilder vom MWC in Barcelona, doch dort wird das Handy nun nicht mehr gezeigt. Da viele Handyhersteller aus China kommen, wurde die Veranstaltung wegen drohender Ansteckung mit dem Coronavirus abgesagt.

TCL Konzept Handy fullscreen
Der Ausziehmechanismus des TCL-Handys ist auf der Rückseite gut zu erkennen.

Das Unternehmen hat im letzten Jahr besonders an Konzept-Handy-Designs gearbeitet und einige faltbare Smartphone-Prototypen gezeigt. Darunter beispielsweise ein Gerät mit dreifach gefaltetem Bildschirm. Bisher ist keines dieser Handys bis zur Marktreife entwickelt worden. Daher ist unklar, ob das neue Konzept-Design mit Ausziehmechanismus überhaupt auf den Markt kommt.

Wie stabil ist dieser Mechanismus überhaupt?

Mit dem ausziehbaren Bildschirmdesign verfolgt TCL dasselbe Ziel wie Samsung mit dem Galaxy Fold, Motorola mit dem Razr oder Royole mit dem Flexpai: Ein größeres Display zu bieten, während das Handy trotzdem in die Hosentasche passt. Letztere Hersteller haben zum Beispiel das erste flexible Display überhaupt auf der CES 2019 vorgestellt.

Allerdings hatten bisher alle faltbaren Smartphones mit dem verbauten Scharnier zu kämpfen. Sie haben sich beispielsweise verhakt oder das Display wurde beschädigt. Diese Herausforderung fällt bei dem Konzept-Handy von TCL zwar weg, stattdessen könnte hier der Schiebemechanismus eine anfällige Fehlerquelle sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smartphones

close
Bitte Suchbegriff eingeben