menu

Für Apples faltbares iPhone? Corning arbeitet an flexiblem Displayglas

Huawei ist Apple mit dem Mate X einen großen Schritt voraus.
Huawei ist Apple mit dem Mate X einen großen Schritt voraus.

Auf dem MWC 2019 präsentierten die ersten Hersteller faltbare Smartphones. Apple war nicht darunter – und ist vermutlich auch noch weit entfernt davon. Aber wenn das faltbare iPhone einmal  fertig ist, dann könnte es einen großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz haben.

Die ersten faltbaren Smartphones sind bereits da: Auf dem MWC 2019 zeigte Huawei sein Mate X und Samsung sein Galaxy Fold. Bei Apple dürfte es hingegen noch ein paar Jahre dauern, bis das erste faltbare iPhone Marktreife erlangt. Dass der Hersteller auch an einem Gerät arbeitet, das sich in irgendeiner Form zusammenklappen lässt, darauf deuten aber Patentanträge und -Updates immer wieder hin. Jetzt ist es Gorilla-Glass-Hersteller Corning, der neue Hinweise auf ein faltbares iPhone liefert.

Faltbares iPhone mit Display aus Glas statt Kunststoff

Corning ist bereits langjähriger Apple-Zulieferer und arbeitet gerade mit Hochdruck daran, ein flexibles Glas zu entwickeln, das nur 0,1 Millimeter dick ist und sich bis zu einem 5-Millimeter-Radius biegen lässt. In einem Interview mit Wired verriet Corning-Manager John Bayne, dass man physikalische Gesetze herausfordere, um einen engeren Biegeradius zu verwirklichen. Dabei solle das Glas so robust bleiben, dass es Stürze unbeschadet übersteht.

Noch ist der Einsatz der Corning-Lösung in Smartphones nicht möglich, da bei der Herstellung eine Salzlösung verwendet wird, die zur Korrosion der Smartphone-Transistoren führen würde. Das Unternehmen schätzt, sein flexibles Glas in ein paar Jahren marktreif zu bekommen. Apple, das Cornings Forschung mit 200 Millionen US-Dollar unterstützt, könnten sich dann einen gehörigen Wettbewerbsvorteil sichern. Ein faltbares iPhone mit einem Display aus Glas hätte der Konkurrenz, die bisher auf Polymere setzt, etwas voraus: Die Stelle, an der das Gerät geknickt wird, würde auf Dauer schön bleiben. Kunststoff wie beim Huawei Mate X und Galaxy Fold kann mit der Zeit knittern.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben