News

Galaxy A8s: Samsungs teasert Randlos-Smartphone ohne Notch an

Das Galaxy A8s wird wohl das nächste Mittelklasse-Smartphone mit neuer Technologie.
Das Galaxy A8s wird wohl das nächste Mittelklasse-Smartphone mit neuer Technologie. (©it-home.com 2018)

Samsung hat am Mittwoch das Galaxy A9s und das Galaxy A6s in China vorgestellt. Noch spannender als die Präsentation der beiden Smartphones war jedoch ein Teaser für das Galaxy A8s. Das Mittelklasse-Smartphone soll ein randloses Display ohne Notch – dafür aber mit einem Loch – bekommen.

Vor Kurzem hat Samsung versprochen, neue Technologien künftig nicht immer zuerst in seinen Smartphone-Flaggschiffen einzusetzen, sondern mitunter auch mit neuen Mittelklasse-Modellen einzuführen. Den Anfang hat das Galaxy A9 mit seinen vier Kameras auf der Rückseite gemacht. Und auch das Galaxy A8s könnte ein besonderes Alleinstellungsmerkmal erhalten. Bei der Vorstellung des Galaxy A9s und Galaxy A6s in China teaserte Samsung nämlich ein randloses Smartphone ohne Notch im Display an.

Ist ein Loch besser als eine Notch

Anders als chinesische Hersteller wie Oppo oder Vivo wird Samsung aber angeblich nicht auf bewegliche Komponenten am Smartphone setzen, um eine Kamera an der Front unterzubringen. Laut einem Tweet des Leakers Ice Universe soll das Galaxy A8s stattdessen ein Loch im Display besitzen. Auch dieser Bereich würde natürlich einem Vollbilderlebnis beim Schauen von  Videos und Co. im Wege stehen. Allerdings könnte das Loch beim Galaxy A8s deutlich kleiner ausfallen als die Notch der meisten aktuellen Smartphones.

Ein Ausblick auf das Galaxy S10?

Der Teaser für das Galaxy A8s wirft zudem die Frage auf, ob Samsung mit dem Mittelklasse-Smartphone testet, wie man das Galaxy S10 auch ohne Notch randlos bekommt. Womöglich findet der südkoreanische Hersteller einen eleganteren Weg, ein randloses Display zu fertigen, ohne auf eine Frontkamera verzichten zu müssen. Allerdings dürfte es noch etwas dauern, bis wir Genaueres über das Galaxy A8s erfahren. Das Mittelklasse-Modell soll laut SamMobile erst Anfang 2019 erscheinen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben