News

Galaxy C10: Sieht so das erste Samsung-Handy mit Dual-Kamera aus?

Noch vor dem Galaxy Note 8 soll das Galaxy C10 erscheinen – und damit angeblich das erste Smartphone von Samsung mit einer Dual-Kamera werden. Neue Render-Bilder und ein Video zeigen nun, wie das Mittelklasse-Gerät aussehen könnte.

Obwohl das kommende Galaxy C10 bei weitem kein High-End-Smartphone werden wird, will Samsung dem Gerät anscheinend wirklich erstmals eine Dual-Kamera mit Dual-Blitz verpassen – und das noch vor Galaxy Note 8 und Galaxy S9. Darauf deuten neue Render-Bilder und ein Video hin, die der bekannte Tech-Insinder OnLeaks für die Webseite Pricebaba erstellt hat. Neben dem normalen Galaxy C10 mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm soll auch eine noch größere Phablet-Version namens Galaxy C10 Plus in Planung sein.

Galaxy C10 bekommt ebenfalls Bixby-Button

Ebenfalls interessant: Laut den Render-Bildern erhält das Galaxy C10 wie der große Bruder Galaxy S8 einen eigenen Button für den Sprachassistenten Bixby. Da das C10 wieder einen echten Home-Button besitzt, wandert auch der Fingerabdruckscanner von der Rückseite wieder auf die Front. Zudem soll das Galaxy C10 einen USB-Typ-C-Anschluss und einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss besitzen. Anders als beim S8 werden beim Mittelklasse-Handy C10 allerdings deutlich sichtbare Antennenstreifen auf der Rückseite prangen.

Im Inneren des Galaxy C10 wird vermutlich der Chip Snapdragon 660 arbeiten. Das Bauteil wurde von Hersteller Qualcomm Anfang Mai vorgestellt und soll verglichen mit dem Vorgänger 20 Prozent mehr Leistung bieten. Ein genauer Release-Termin für das Galaxy C10 steht allerdings noch nicht fest.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben