News

Galaxy C10: So soll die erste Dual-Kamera von Samsung aussehen

Nicht das Galaxy Note 8, sondern das Galaxy C10 soll das erste Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera werden. Wie das Mittelklasse-Modell inklusive seiner Doppellinse auf der Rückseite aussehen könnte, zeigt jetzt ein neues Render-Video.

Normalerweise wäre das Interesse an einem kommenden Mittelklasse-Modell von Samsung vermutlich nicht so groß. Beim Galaxy C10 ist das jedoch anders. Denn das 6-Zoll-Smartphone soll noch vor dem Galaxy Note 8 erscheinen – und eine Dual-Kamera an Bord haben. Damit wäre es das erste Samsung-Modell mit einem solchen System. Wie die erste Dual-Kamera aus dem Hause Samsung aussehen könnte, verrät nun ein Video, dessen Renderbilder auf Basis der aktuellen Leaks und Gerüchte entstanden sind.

Galaxy C10 mit Dual-Kamera und Bixby-Button

Neben einer Dual-Kamera mit zwei vertikal angeordneten Kameralinsen soll das Galaxy C10 als erstes Mittelklasse-Modell auch einen Bixby-Button bekommen, berichtet SamMobile. Dieser wurde mit den Flaggschiff-Modellen Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus eingeführt. Allerdings ist er in Deutschland noch nicht wirklich von Nutzen, da die Sprach-KI von Samsung vermutlich erst Ende des Jahres unsere Sprache sprechen und verstehen wird.

Doch auch das Galaxy C10 könnte Deutschland eventuell fernbleiben. Zunächst einmal soll das 6 Zoll große Smartphone mit Snapdragon 660, 6 GB RAM, 64/128 GB internem Speicher und 4000-mAh-Akku an Bord in China auf den Markt kommen. Der Preis dürfte zum Release Ende des Monats oder Anfang des kommenden Monats umgerechnet rund 500 Euro betragen. Ob das Dual-Kamera-Handy später auch in anderen Märkten erscheinen wird, ist noch unklar.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen