menu

Galaxy Note 10: Fünf neue Renderbilder vom Samsung-Smartphone

Die neuen Renderbilder des Galaxy Note 10 zeigen vor allem Details des neuen Smartphones, wie den Wegfall der Audio-Klinke, den USB-C-Anschluss und den einzelnen Lautsprecher.

Gleich fünf neue Renderbilder von Hüllen des Samsung Galaxy Note 10 und 10 Pro sind im Netz aufgetaucht. Sie zeigen viele Einzelheiten der kommenden Smartphones und bestätigen einige Spekulationen.

Keine Audio-Klinke, nur ein Lautsprecher und der Wegfall des Bixby-Buttons sind drei der bereits in Gerüchten aufgetauchten Neuerungen der neuen Galaxy Notes, die auch die neuen Bilder bestätigen. Veröffentlicht wurden die oben zu sehenden Renderfotos von Twitter-Nutzer Sudhanshu Ambhore. Ob die Bilder echt sind, ist wie immer unklar. Sie decken sich allerdings mit weiteren, die von Gadgets 360 in einem britischen Zubehör-Shop entdeckt wurden.

Unterschiede zwischen Galaxy Note 10 und Note 10 Pro

Der Vergleich zeigt einen zentralen Unterschied zwischen dem Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10 Pro. Das Kameramodul auf der Rückseite hat eine unterschiedliche Ausstattung. Während sich beim Note 10 lediglich eine Blitz-LED neben den drei Kameras befindet, sind beim Note 10 Pro noch zwei weitere Aussparungen zu erkennen. Gadgets 360 geht davon aus, dass es sich hierbei um einen Laser-Sensor zur Unterstützung des Auto-Fokus und einen Time-of-Flight-Sensor handelt. Letzterer würde ebenfalls für die Foto-Optimierung sorgen und notwendige Tiefeninformationen ermitteln.

Auf diesen Renderbildern zeigen sich die Unterschiede auf der Rückseite des Galaxy Note 10 Pro (links) und des Note 10 (mitte). Außerdem ist ganz rechts die Vorderseite mit der Aussparung für die Frontkamera zu sehen.

Galaxy Note 10 ohne Notch

Das letzte Bild wiederum zeigt eine Hüllen-Vorderseite für das Galaxy Note 10. In dieser befindet sich lediglich eine einzelne runde Aussparung in der Mitte des oberen Bildschirmrands. Auf eine Notch wie beim Vorgänger Galaxy Note 9 oder Google beim kommenden Pixel 4 wird Samsung also nicht setzen.

Erst kürzlich berichteten Brancheninsider, dass die Premiere der neuen Smartphones am 7. August in New York stattfindet. Es dauert also nicht mehr lange, bis Samsung das Galaxy Note 10 offiziell enthüllt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Galaxy Note 10

close
Bitte Suchbegriff eingeben