menu

Galaxy Note 10: Vorbestellungen dürften schon am 7. August starten

Nur noch wenige Tage vergehen bis zum Launch des Note 10 und Note 10+.

Das Samsung Galaxy Note 10 wird bekanntlich nächste Woche am 7. August endlich offiziell vorgestellt. Am gleichen Tag sollen offenbar auch schon Vorbestellungen möglich sein, während der eigentliche Release am 23. August erfolgen soll.

Diese Informationen will die Webseite SamMobile von einer Insiderquelle bekommen haben. Demnach soll auch das größere Galaxy Note 10+ an den gleichen Daten vorbestellbar und zu kaufen sein. Samsung wird die Termine vermutlich beim Launch-Event am 7. August in New York offiziell bestätigen.

Preis startet bei 999 Euro

Der Preis für das Galaxy Note 10 mit 256 GB Speicher und 8 GB RAM soll bei 999 Euro starten. Eine 128-GB-Version soll es nicht geben. Das Galaxy Note 10+ wird bisherigen Gerüchten zufolge mit sattem 12-GB-Arbeitsspeicher und entweder 256 GB oder sogar 512 GB internem Speicher auf den Markt kommen. Wie schon früher könnte Samsung wieder ein Austauschprogramm mit saftigen Rabatten bei der Abgabe von Altgeräten zum Start des Galaxy Note 10 anbieten. Zu den Bonus-Produkten, die es üblicherweise bei Samsung fürs Vorbestellen gibt, liegen noch keine Informationen vor.

Das sind die Specs des Galaxy Note 10

Wenige Tage vor dem Launch des Galaxy Note 10 sind praktisch alle technischen Daten bereits bekannt. Der Screen des Smartphones soll 6,3 Zoll groß sein und mit 2.280 x 1.080 Pixeln auflösen sowie HDR10+ unterstützen. Der S-Pen bietet diesmal wohl eine Gestensteuerung für die Navigation in Android, ohne dass der Nutzer den Bildschirm berühren muss.

Als Prozessor dient der Samsung Exynos 9825, die Selfie-Kamera löst mit 10 Megapixeln auf, während hinten eine Triple-Cam verbaut ist. Derweil hat der Akku eine Kapazität von 3.500 mAh und lässt sich mit bis zu 12 Watt via Wireless Charging aufladen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Galaxy Note 10

close
Bitte Suchbegriff eingeben