News

Galaxy Note 7-Benchmark: Welche Chip-Version ist schneller?

Exynos oder Snapdragon? Jede Prozessor-Variante hat ihre Stärken und Schwächen.
Exynos oder Snapdragon? Jede Prozessor-Variante hat ihre Stärken und Schwächen. (©YouTube/Samsung Mobile 2016)

Das Galaxy Note 7 kommt – wie die meisten Samsung-Smartphones – in zwei Varianten auf den Markt: einmal mit Exynos 8890 und einmal mit Snapdragon 820. Doch welcher Prozessor hat die Nase vorn? Das wollten Tester mithilfe von Benchmark-Apps herausfinden.

Je nachdem, in welchem Land Samsung-Kunden ihr Galaxy Note 7 kaufen, erhalten sie das neue Phablet-Flaggschiff mit einem Exynos- oder einem Qualcomm-Chip. Der Hersteller verspricht natürlich, dass Nutzer keinen Unterschied zwischen beiden Prozessor-Varianten bemerken werden. In der alltäglichen Praxis dürfte das auf jeden Fall zutreffen, dennoch interessieren sich viele Samsung-Kunden für die Unterschiede. Zahlen liefern viele verschiedene Benchmark-Apps, die den Exynos 8890 von Samsung und den Snapdragon 820 von Qualcomm in unterschiedlichen Tests gegenüberstellen.

Galaxy Note 7-Benchmarks: UK-Version vs. US-Verion

Wer viel Wert auf Zahlen legt, sollte sich die Testergebnisse von Android Central einmal näher ansehen. Die Tech-Seite hat verschiedene Benchmark-Tests auf zwei Varianten des Galaxy Note 7 laufen lassen – einem UK-Modell (SM-N930F) mit Exynos 8890 und einen US-Modell (SM-N930T) mit Snapdragon 820. Beide Smartphones waren mit einem persönlichen Account ausgestattet und hatten eine Handvoll Apps aus dem Play Store installiert.

And the winner is...

Das Ergebnis: Einen eindeutigen Gewinner gibt es nicht. Je nach Schwerpunkt des Benchmark-Tests hat entweder der eine oder der andere Prozessor die Nase vorn. So schneidet etwa der Exynos 8890 bei Geekbench 3 ein wenig besser ab, da er acht statt vier Kerne besitzt wie der Snapdragon 820. Dafür dominiert der Qualcomm-Chip viele Tests, die die Grafik-Performance genauer unter die Lupe nehmen. Wenn sich überhaupt ein Ergebnis daraus ablesen lässt, dann vielleicht dieses: Der Exynos-Chip besitzt die leicht bessere CPU, der Snapdragon die minimal stärkere GPU. Im Großen und Ganzen liegen die Prozessoren des Galaxy Note 7 aber fast gleichauf – im Alltag dürfte daher wirklich kein Unterschied spürbar sein.

Galaxy Note 7 Benchmark 1 fullscreen
Galaxy Note 7 Benchmark 2 fullscreen
Galaxy Note 7 Benchmark 3 fullscreen
Galaxy Note 7 Benchmark 4 fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben