News

Galaxy Note 8: Angebliche Displayfront geleakt

Das Galaxy Note 8 dürfte einen riesigen Infinity-Bildschirm bekommen, der jetzt womöglich geleakt wurde.
Das Galaxy Note 8 dürfte einen riesigen Infinity-Bildschirm bekommen, der jetzt womöglich geleakt wurde. (©YouTube/DBS DESIGNING 2017)

Dass das Galaxy Note 8 eine riesige Bildschirmdiagonale bekommen wird, dürfte als gesetzt gelten. Weit vor dem Release wurde jetzt die angebliche Displayfront des Phablets in einem kurzen Video geleakt – und diese lässt wahrlich Großes erwarten.

Erst kürzlich tauchte ein erster angeblicher Dummy des Galaxy Note 8 auf, jetzt wurde auch das Display geleakt. In einer neun Sekunden langen Videosequenz wird der angebliche Bildschirm des Galaxy-Note-7-Nachfolgers für einen kurzen Moment in die Kamera gehalten, meldet PhoneArena mit Verweis auf das chinesische Netzwerk Weibo. Bis auf einen handschriftlichen Hinweis, im Hintergrund steht klar erkennbar Note 8, lässt die Displayfront aber keine Rückschlüsse zu, dass sie wirklich für das Flaggschiff-Phablet von Samsung gedacht ist.

Galaxy Note 8 wohl mit 6,3 Zoll Bildschirmdiagonale und Dual-Kamera

Das Panel selbst gleicht optisch dem sogenannten Infinity-Bildschirm, den Samsung sowohl beim Galaxy S8 als auch beim Galaxy S8 Plus einsetzt. Im Vergleich zu den 6,2 Zoll des Galaxy S8 Plus soll die Diagonale des Note 8 vermutlich noch um 0,1 Zoll größer ausfallen – ein Unterschied, der sich mit bloßem Auge kaum erahnen lässt.

Zudem könnte das Galaxy Note 8 das erste Samsung-Smartphone mit einer Dual-Kamera werden. Diese werde laut Meinung von Analysten besser als beim iPhone 7 Plus sein und sich an dem Niveau der iPhone-8-Kamera orientieren. Der kürzlich aufgetauchte Dummy lässt zudem einen Fingerabdrucksensor direkt im Display erwarten.

Vorgestellt werden dürfte das Note 8 im Spätsommer, womöglich im zeitlichen Rahmen der IFA 2017. Zumindest der Chef der Messe wünscht sich einen Produkt-Launch auf der Elektronikmesse, die alljährlich im September in Berlin stattfindet.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben