News

Galaxy Note 8: Ist das hier das erste Presse-Renderbild?

Stammt dieses Bild tatsächlich von Samsung oder doch eher von einem Fan?
Stammt dieses Bild tatsächlich von Samsung oder doch eher von einem Fan? (©Slashleaks/seanmirza23 2017)

Wenn das Galaxy Note 8 tatsächlich schon im August erscheinen soll, dann wird Samsung wahrscheinlich bereits an Pressematerialien arbeiten. Ein nun aufgetauchtes Renderbild zeigt das Phablet-Flaggschiff jetzt in voller Pracht – stammt aber vielleicht gar nicht von Samsung selbst.

Mittlerweile vergeht kaum mehr ein Tag, ohne dass neue Informationen, Leaks oder Gerüchte zum Galaxy Note 8 auftauchen. Kurz vor dem Wochenende tauchte jetzt ein erstes Bild bei Slashleaks auf, bei dem es sich angeblich um erstes Pressematerial zur Vermarktung des Samsung-Phablets handeln soll. Allerdings bestehen laut SamMobile begründete Zweifel an dessen Echtheit.

Zeigt das Note-8-Bild einfach ein verlängertes Galaxy S8?

Das vermeintliche Presse-Renderbild erweckt nämlich den Eindruck, dass hier einfach ein Bild des Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus genommen und in die Länge gestreckt wurde. Zwar deutet auch ein gestern geleaktes Video der Displayfront daraufhin, dass das Note 8 deutliche Ähnlichkeiten zum S8 aufweisen wird. Dennoch vermutet SamMobile, dass es sich bei dem nun veröffentlichten Pressebild eher um das Werk eines Samsung-Fans und nicht des Herstellers selbst handelt.

Gerüchten zufolge wird das Samsung Galaxy Note 8 ein noch größeres Infinity Display mit noch schmaleren Display-Rändern besitzen als die aktuellen Flaggschiff-Modelle von Samsung. Der Screen soll 6,3 Zoll messen und nur noch minimale Ränder unten und oben aufweisen – etwa für die Frontkamera, Sensoren und Lautsprecher. Ein ganz ähnliches, wenn nicht sogar noch extremeres Randlos-Design, soll übrigens auch das für September erwartete iPhone 8 besitzen. Wie der Note-7-Nachfolger nun letztlich aussehen wird, zeigt sich voraussichtlich schon Mitte August.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy Note 8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben