News

Galaxy Note 8: Leak enthüllt interessante Design-Details

Die Display-Ränder sollen beim Note 8 noch einmal kleiner ausfallen als beim Galaxy S8.
Die Display-Ränder sollen beim Note 8 noch einmal kleiner ausfallen als beim Galaxy S8. (©YouTube/Concept Creator 2017)

Das Galaxy Note 8 soll die Erfolgsstory des Galaxy-S8-Designs fortsetzen – und sogar noch weitertreiben: Ein Leak-Foto deutet jetzt auf noch schmalere Display-Ränder beim Samsung-Phablet hin. Zudem könnte der Fingerabdrucksensor vielleicht doch ins Infinity-Display integriert werden.

Im Frühjahr sorgten Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus in erster Linie mit ihrem aufregenden Design für Aufsehen. Das will Samsung beim Galaxy Note 8 nun wohl sogar noch auf die Spitze treiben. Ein neues Leak-Foto, das erstmals im chinesischen Netzwerk Weibo auftauchte und von BGR in einem Gadget-Froum entdeckt wurde, zeigt zwar nur einen kleinen Ausschnitt der Galaxy-Note-8-Front. Allerdings sind darauf bereits angebliche Verbesserungen gegenüber dem S8-Design dargestellt.

Galaxy Note 8: Riesiges Infinity Display mit integriertem Fingerabdrucksensor?

So soll das für Mitte August erwartete Phablet noch ein wenig größer ausfallen als das Galaxy S8 Plus und dennoch minimal schmalere Display-Ränder besitzen. Damit würde das Note 8 logischerweise ein noch besseres Screen-to-body-Verhältnis bieten als die aktuellen Flaggschiff-Modelle.

Gemeinsam mit dem Foto tauchten auch noch einmal die vermeintlichen Specs des Note-7-Nachfolgers auf, der angeblich ein 6,4 Zoll großes Display, einen Snapdragon-835-Chip und eine Dual-Kamera mit einer 12-Megapixel-Auflösung bekommen wird. Der Preis soll in etwa auf einem Niveau mit dem des Galaxy S8 Plus liegen, das zum Release 899 Euro kostete.

Während dieses Leak-Foto jedoch nur einen kleinen Ausschnitt Front zeigte, gab ein anderes Bild neue Hinweise auf die Platzierung des Fingerabdrucksensors. Obwohl sich Samsung beim Galaxy S8 von dem Gedanken einer Integration ins Display verabschiedet hatte, zeigt sich das Note 8 auf einem via Slashleaks verbreiteten Foto ohne entsprechenden Sensor auf der Rückseite. Kommt er also vielleicht doch woanders unter? Das wird sich voraussichtlich schon Mitte August zeigen, wenn das Samsung-Phablet enthüllt wird.

 Die Display-Ränder des Galaxy Note 8 sollen noch weiter schrumpfen. fullscreen
Die Display-Ränder des Galaxy Note 8 sollen noch weiter schrumpfen. (©BGR/Weibo 2017)

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben