News

Galaxy Note 9: Bixby-Button lässt sich bald deaktivieren

Der Bixby-Button des Galaxy Note 9 lässt sich bald deaktivieren.
Der Bixby-Button des Galaxy Note 9 lässt sich bald deaktivieren. (©TURN ON 2018)

Den Bixby-Button des Samsung Galaxy Note 9 sollen Nutzer schon bald deaktivieren können. Das gab der Hersteller nun selbst bekannt.Samsung nannte auch einen konkreten Zeitraum, wann der ungeliebte Button abgeschaltet werden kann.

Bis Ende September werden die Note-9-Besitzer den Bixby-Button deaktivieren können. Das erklärte Samsung Deutschland laut SamMobile auf Twitter. Gemeint ist der physische Knopf auf der linken Gehäuseseite unter den Lautstärke-Buttons. Der Button hat in Deutschland ohnehin eine begrenzte Funktion, da er hier seinen Haupteinsatzzweck, die Aktivierung des Sprachassistenten Bixby Voice, nicht erfüllen kann – Samsungs Sprachassistent spricht schließlich noch immer kein Deutsch.

Bixby-Button lässt sich mit einer App umbelegen

Ein weiteres Problem mit dem Bixby-Button besteht darin, dass einige Nutzer ihn versehentlich betätigen, wenn sie eigentlich die Lautstärke regulieren möchten. Es ist unklar, warum Samsung die Option nicht von Anfang an bereitgestellt hat. SamMobile spekuliert, dass der Hersteller die Nutzer vielleicht dazu motivieren wollte, den Button und damit Bixby erst einmal auszuprobieren. Es gibt bereits die alternative Möglichkeit, den Button mithilfe einer Drittanbieter-App umzubelegen.

Deaktivierung soll bis Ende September eingeführt werden

In englischsprachigen Ländern wird das Note 9 mit der Version 2.0 von Bixby Voice ausgeliefert. Der Sprachassistent bietet eine verbesserte Spracherkennung und kann auf eine natürlichere Weise Gespräche führen. Offenbar möchte Samsung die Käufer dazu bringen, vom Google Assistant oder Amazon Alexa auf Bixby Voice umzusteigen. Zumindest deutsche Nutzer können sich nun freuen, dass Samsung bis Ende September eine optionale Deaktivierung des Buttons anstrebt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen