menu

Galaxy S10: TV-Werbespot verrät die letzten Details vor dem Launch

In Norwegen wurde ein TV-Werbespot bereits vor dem offiziellen Launch des Galaxy S10 versehentlich ausgestrahlt. Der Werbespot fokussiert besonders die Key-Features von Samsungs neuster Flaggschiffreihe.

Das Galaxy-Unpacked-Event von Samsung startet offiziell erst in ein paar Stunden. Der norwegischer TV-Sender TV2 strahlte aber schon am gestrigen Dienstag den Werbespot zu Samsungs neustem Flaggschiff im Fernsehen aus. Die Echtheit des Clips gilt als bestätigt. Es ist wahrscheinlich, dass der gleiche Clip in lokalisierten Fassungen auch bald in weiteren Ländern zu sehen sein wird, berichtet Android Authority.

Verkaufsargumente im Rampenlicht

Wie es zu erwarten war, stellt Samsung natürlich die coolsten Features der Galaxy-S10-Reihe im Werbespot in den Vordergrund. Dazu gehört unter anderem das Infinity-O-Display, das die Selfie-Kamera über ein gestanztes Loch direkt im Bildschirm integriert. Beim Galaxy S10 Plus fällt dieses Loch etwas breiter aus, da zwei Selfie-Kameras verbaut sind, was zu besseren Bokeh-Effekten führen soll.

Sowohl das Galaxy S10 als auch das Galaxy S10 Plus verfügen außerdem über einen Ultraschall-Fingerabdrucksensor in ihren OLED-Displays. Weiterhin wird die Triple-Kamera auf der Rückseite besonders hervorgehoben. Die Kameras kommen mit verschiedenen Blickwinkeln, wie es beispielsweise auch vom Huawei Mate 20 Pro bekannt ist. Die Möglichkeit, das Galaxy S10 auch als Ladepad zum kontaktlosen Laden anderer Smartphones zu verwenden, wird im TV-Spot ebenfalls demonstriert.

Zum Abschluss zeigt Samsung dann noch die Galaxy Buds, welche es bei Vorbestellungen des Galaxy S10 oder Galaxy S10 Plus im Zeitraum vom 20. Februar bis zum 7. März kostenlos dazu gibt. Es kann davon ausgegangen werden, dass diese Promo-Aktion nicht nur in Norwegen, sondern auch in anderen Ländern verfügbar sein wird.

Offizielle Enthüllung heute Abend auf dem Galaxy Unpacked Event

Wer noch mehr vom Galaxy S10 sehen will, kann sich heute Abend um 20 Uhr auf der Seite von Samsung den Stream zum Galaxy-Unpacked-Event ansehen. Viele große Überraschungen sollte es zwar nicht mehr geben, aber vielleicht lässt sich ja noch ein Blick auf die angebliche 5G-Variante des Galaxy S10 erhaschen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy S10

close
Bitte Suchbegriff eingeben