menu

Galaxy S21: Leaks zeigen Design des nächsten Samsung-Flaggschiffs

samsung-galaxy-s21-leak-bild-vorne
Das Design des Galaxy S21 dürfte die Gemüter spalten. Bild: © OnLeaks 2020

Das Samsung Galaxy S21 hat sich erstmals auf Renderbildern blicken lassen. Falls das Design final sein sollte, dürfte das Galaxy S21 die Gemüter spalten. So ragt die Kamera-Ausbuchtung hinten zusammen mit dem Metallrahmen aus dem Gehäuse heraus.

Die Renderbilder aus zwei verschiedenen Quellen zeigen offenbar das kleinste der drei erwarteten Galaxy-S21-Modelle. Das Handy sieht weitgehend aus wie von Samsung erwartet, mit Ausnahme allerdings der Rückseite. So ist nicht nur die Kamerakuppel dicker als der übrige Rahmen, sondern auch der Rahmen seitlich und oberhalb der Kuppel reicht diesmal aus der Rückseite heraus. Der LED-Blitz sitzt rechts neben der Kuppel. Eines der Renderbild-Sets stammt vom bekannten Leaker OnLeaks via Voice, ein weiteres inklusive 3D-Video von xleaks und Pigtou via SamMobile.

Ungewöhnliches Kameradesign

samsung-galaxy-s21-leak-hinten-2fullscreen
Das Design der Kamerakuppel des Galaxy S21 wird nicht jedem gefallen. Bild: © xLeaks7 / Pigtou 2020

Es ist zu erwarten, dass ein Galaxy S21 Ultra mit noch dickerer Ausbuchtung hinten aufwarten dürfte. Das Display des abgebildeten Modells soll 6,2 Zoll groß sein und die Maße des Smartphones entsprechen angeblich ungefähr jenen des Galaxy S20. Das Display hat auf den Bildern einen sehr dünnen Rand und es gibt eine Selfie-Kamera in einem Loch oben.

Präsentation wohl im Januar 2021

Für gewöhnlich bezieht OnLeaks alias Steve Hemmersdorfer seine Informationen aus Hersteller-internen CAD-Designs. Diese müssen nicht repräsentativ für das finale Design sein, sind aber oftmals nahe dran.

Die Präsentation der Galaxy-S21-Smartphones ist angeblich für den Januar 2021 vorgesehen, wie SamMobile mit Bezug auf nicht näher benannte asiatische Quellen schreibt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben