News

Galaxy S6 und S6 Edge in neuen Farben zu kaufen

Die neuen farbigen Varianten des Galaxy S6 von Samsung.
Die neuen farbigen Varianten des Galaxy S6 von Samsung. (©Samsung 2015)

Endlich gibt es für Samsung-Fans mehr Farbe: Wer das Galaxy S6 kaufen will, kann laut den Koreanern bald auch "Blue Topaz" für das Galaxy S6 und "Green Emerald" für das Galaxy S6 Edge wählen.

Die neuen Farben hatte der koreanische Smartphone-Hersteller bereits auf dem Mobile World Congress im März angekündigt, ohne aber ein konkretes Verfügbarkeitsdatum zu nennen. Jetzt ist es laut Samsung endlich soweit, und in der Galaxy S6-Familie wird's langsam bunt. Erst in der vergangenen Woche wurde eine rote "Iron Man"-Variante des Smartphones offiziell auch per Teaser-Bild bestätigt, die zu den bereits verfügbaren Farben Weiß, Schwarz und Gold hinzukommt.

Kauft der Banker ein knallgrünes Smartphone?

Die neuen Farben haben als Zielgruppe wohl vor allem modebewusste Kunden, die optisch ausdrucksstarke Smartphones mögen. Der seriöse Banker ist vermutlich nicht der typische Käufer eines knallgrünen Smartphones. Dass Samsung aber diese Farbpalette anbietet, zeigt, dass die Firma auch hierbei ihr Potenzial gegenüber dem großen Konkurrenten Apple ausschöpfen will.

Bei der Auswahl der Farben hat Samsung nichts dem Zufall überlassen: Für den blauen Ton des Samsung Galaxy S6 etwa hat man die laut Pantone-Farbinstitut beliebtesten Frühlingsfarben 2015 zum Vorbild genommen, bei denen vier Blautöne unter die Top 10 kamen. Der Grünton des Samsung Galaxy S6 Edge hingegen soll für Themen wie Neubeginn und Natur stehen – was ja auch irgendwie "in" ist.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben