News

Galaxy S7: Update auf Android 7.1.1 Nougat kommt im Januar

Das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge erhalten Android 7.1.1 Nougat noch im Januar.
Das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge erhalten Android 7.1.1 Nougat noch im Januar. (©TURN ON 2016)

Nach vielen Gerüchten ist die Bestätigung endlich da: Samsung wird das Update auf Android 7.1.1 bereits im Januar an die Besitzer eines Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge ausliefern.

Samsung hat die Betaphase von Android 7.0 Nougat für das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge offiziell abgeschlossen. Das berichtet SamMobile und beruft sich auf eine offizielle Stellungsnahme des Herstellers, die in der Galaxy Members App für Beta-Tester veröffentlicht wurde. In der Nachricht kündigte Samsung an, dass die Testphase am 30.12.2016 um Mitternacht endet und man das Update im Laufe des Januars ausrollen wird. Erst am gestrigen Donnerstag war ein entsprechender Leak aufgetaucht, der das Ende der Beta-Phase angekündigt hatte.

Galaxy S7 und S7 Edge erhalten direkt Version 7.1.1

Im Laufe der Testphase hatte Samsung insgesamt fünf Versionen von Android 7.0 Nougat an ausgewählte Nutzer verteilt und mit deren Feedback Bugs ausgemerzt. Mit dem Update im Januar wird allerdings nicht Android 7.0 Nougat ausgerollt, sondern stattdessen schon Android 7.1.1 Nougat – diese Version beinhaltet einige zusätzliche Fixes. Diesen Schritt hatte Samsung bereits im Vorfeld angekündigt. Der Sprung gilt jedoch offenbar nur für das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge. Wann genau weitere Smartphones von Samsung das Update auf Android Nougat bekommen und welche Version genau sie tatsächlich erhalten werden, schwankt von Modell zu Modell. Eine Übersicht über die wichtigsten geplanten Updates verschiedener Hersteller auf Android 7.0 Nougat haben wir hier zusammengestellt.

Diese Features bringt das Update auf Android 7.0. Nougat

Wenn das Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge das Update im Januar erhalten, sind fast fünf Monate seit Vorstellung des Betriebssystems vergangen. Im November hatte Samsung bereits zusammengestellt, welche Features Android 7.0 Nougat dem Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge bringen würde. Dazu zählen etwa Veränderungen an der Benutzerführung und den Menüs, zusätzliche Einstellungen in den Quicks Setting, ein erweiterter Splitscreen und weitere Always-On-Display-Einstellungen.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S7'

close
Bitte Suchbegriff eingeben