News

Galaxy S8 bekommt angeblich brandneuen Kamerasensor von Sony

Das Galaxy S8 soll einen Kamerasensor von Sony an Bord haben.
Das Galaxy S8 soll einen Kamerasensor von Sony an Bord haben. (©Twitter/Evan Blass 2017)

Selbst einen Tag vor der offiziellen Vorstellung des Galaxy S8 hört die Gerüchteküche einfach nicht auf zu brodeln. Aktuell macht ein Tweet die Runde, der behauptet, das kommende Samsung-Flaggschiff würde einen brandneuen Kamerasensor von Sony besitzen.

IMX333 – so soll der Kamerasensor heißen, der im Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus zum Einsatz kommen wird. Dieser Tipp stammt von einem recht vagen Twitter-Leak. Schließlich verrät der Tippgeber lediglich den Namen eines Sensors, der nicht einmal auf der Sony-Webseite gelistet und aktuell also noch gar nicht offiziell erhältlich ist. Daher lassen sich bisher auch keine Rückschlüsse auf die Bildqualität ziehen, die das Galaxy S8 liefern wird. Allerdings ist natürlich davon auszugehen, dass Samsung die Kamera-Performance im Vergleich zu den Vorgängermodellen noch einmal verbessert haben wird.

Galaxy S8-Kamera: Schnellstart auch ohne Home-Button möglich

Die sonstigen technischen Daten der Galaxy S8-Kamera sind ebenfalls kein Geheimnis mehr. Dem letzten umfassenden Leak zufolge werden sowohl die Front- als auch die Hauptkamera eine f/1.7-Blende besitzen. Die Rückkamera soll eine 12-Megapixel-Auflösung bieten, die Selfie-Cam mit 8 Megapixeln auflösen und ebenfalls einen Autofokus bieten.

Wer sich mit dem Wegfall des physischen Home-Buttons um die Schnellstart-Funktion der Kamera sorgte, sollte von einem weiteren Leak-Bild beruhigt werden. Das vor wenigen Tagen im Netz aufgetauchte Foto zeigt einen entsprechenden Menüeintrag in den Kameraeinstellungen. Demzufolge wird sich die Kamera von Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus auf Wunsch durch doppeltes Drücken des Buttons auf der linken Seite schnell starten lassen. Ob das stimmt, wird sich bereits am Mittwoch zeigen, wenn Samsung seine neuen Smartphone-Flaggschiffe in New York enthüllt.

 Per Schieberegler ist die Funktion "Quick Launch para Cámara" aktiviert – also der Schnellstart per Doppelklick. fullscreen
Per Schieberegler ist die Funktion "Quick Launch para Cámara" aktiviert – also der Schnellstart per Doppelklick. (© 2017)

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben