News

Galaxy S8: Farben & Release-Preise bekannt

Soll nicht nur in Schwarz und Silber erscheinen: das Samsung Galaxy S8.
Soll nicht nur in Schwarz und Silber erscheinen: das Samsung Galaxy S8. (©Twitter/Evan Blass 2017)

Das Samsung Galaxy S8 soll nicht nur in den üblichen Smartphone-Farben Schwarz und Silber zu kaufen sein. Der Hersteller will sein neues Top-Gerät anscheinend auch in einer sehr frühlingshaften Farbvariante anbieten.

Das Samsung Galaxy S8 und auch die Phablet-Variante Galaxy S8 Plus sollen angeblich zum Release in mindestens drei Farben erhältlich sein. Wie der bekannte WinFuture-Redakteur Roland Quandt auf Twitter schreibt, soll es das Smartphone in Schwarz, Silber und Violett zu kaufen geben. Der Preis für das Galaxy S8 soll 799 Euro betragen, für das größere Galaxy S8 Plus mit seinem 6,2-Zoll-Screen sollen 899 Euro fällig werden. Zum Vergleich: Das Galaxy S7 hatte beim Release im Frühjahr 2016 einen Preis von 699 Euro. Andererseits würde das Galaxy S8 damit zumindest noch unter der befürchteten Marke von 900 Euro bleiben.

Galaxy S8: Weitere Farboptionen nach dem Release?

Ganz neu sind die Gerüchte über ein violettes Galaxy S8 allerdings nicht. Bereits Anfang Februar wurde aufgrund eines Case-Leaks darüber spekuliert, dass Samsung sein neues Top-Smartphone in dieser ungewöhnlichen Tönung anbieten könnte. Damals war allerdings auch noch von den weiteren Farboptionen Gold, Pink, Blau und Minze die Rede, die zumindest von Quandt jetzt nicht erwähnt wurden. Allerdings bietet Samsung seine Smartphones immer wieder lange nach dem ersten Launch in weiteren Farben an.

Samsung wird das Galaxy S8 am 29. März in New York auf einem Unpacked-Event vorstellen. Das letztendliche Erscheinungsdatum soll jüngsten Gerüchten zufolge aber vom 21. April auf den 28. April verschoben worden sein.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben