News

Galaxy S8 & Galaxy S8 Plus erhalten Update mit Sicherheitspatch

Das Galaxy S8 bekommt ein Update.
Das Galaxy S8 bekommt ein Update. (©TURN ON 2017)

Samsung stellt aktuell neue Updates für Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus mit dem aktuellen Android-Sicherheitspatch bereit. Deutsche Smartphone-Besitzer zählen dabei weltweit zu den ersten, die die neue Software erhalten.

Besitzer von Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus dürften in diesen Tagen mit einem neuen Update beglückt werden. Aktuell rollt Samsung nämlich den jüngsten Sicherheitspatch für Android für seine beiden Flaggschiffe aus. Deutschland ist dabei neben Großbritannien, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten unter den ersten Ländern, in denen die neue Software verfügbar wird, wie SamMobile berichtet.

Verbesserungen für Kamera und Wireless Charging

Neben zahlreichen gestopften Sicherheitslücken peppt Samsung das Update allerdings mit ein paar zusätzlichen Optimierungen auf. So soll die neue Software auch die Stabilität der Kamera dank einer neuen Firmware verbessern und außerdem Verbesserungen für das Wireless Charging mitbringen. Wie sich die Optimierungen in der Praxis auswirken, muss sich logischerweise erst noch zeigen.

Samsung gehört zu den Android-Herstellern, die für ihre Flaggschiffe relativ regelmäßig neuen Updates ausliefern, dazu gehören auch die Sicherheitspatches, die Google monatlich für alle Android-Versionen der letzten Jahre veröffentlicht. Je nach Netzbetreiber kann es allerdings durchaus länger dauern, bis ein Update eintrifft.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben