News

Galaxy S8: Geleaktes Foto zeigt goldenes Modell

Goldig! Das Galaxy S8 könnte auch in dieser edlen Farbe erscheinen.
Goldig! Das Galaxy S8 könnte auch in dieser edlen Farbe erscheinen. (© 2017)

Das Galaxy S8 nähert sich mit großen Schritten – bis auf viele Gerüchte und ein paar Render-Konzepte gab es vom Smartphone aber noch nicht viel zu sehen. Nun ist endlich das erste vermeintlich echte Leak-Foto da.

Das Samsung Galaxy S8 soll anscheinend auch in einer goldenen Version erscheinen. Das legt zumindest ein geleaktes Foto nahe, das im chinesischen Netzwerk Weibo auftauchte und von SlashGear entdeckt wurde. Zu sehen ist die Front des Smartphones mit den extrem dünnen Display-Rändern. Auffällig ist zudem der zu beiden Seiten abgerundete Edge-Screen sowie der fehlende Home-Button. Dieser soll angeblich durch eine reine Software-Lösung im Display ersetzt werden. Am unteren Rand der Vorderseite ist nun nur noch für das Samsung-Logo Platz. Ob es sich bei dem gezeigten S8 um ein echtes Gerät oder doch nur um einen Dummy auf Basis von Gerüchten handelt, bleibt aber offen.

Galaxy S8: 3D Touch, Continuum und Dual-Kamera

Das Samsung Galaxy S8 soll eine ganze Reihe von neuen Features einführen. Im Gespräch waren zuletzt unter anderem eine Dual-Kamera auf der Rückseite, eine Art "Continuum für Android" sowie eine Kopie des Apple-Features 3D Touch. Im Inneren des Smartphones könnten bis zu 8 GB RAM arbeiten. Angetrieben wird zumindest eine Version des Galaxy S8 wohl vom neuen High-End-Chip Snapdragon 835.

Der (noch unbestätigte) Release-Termin für das Galaxy S8 soll nach letzten Informationen auf den 18. April fallen. Dann könnte Samsung mit bis zu zehn Millionen Geräten in den Handel starten. Der Launch des neuen Flaggschiffs soll Ende März oder Anfang April auf einem Samsung-eigenen Event in New York stattfinden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben