News

Galaxy S8 im Video: So gut schneidet es im Benchmark ab

Das Galaxy S8 konnte in einem Benchmark ordentlich abräumen.
Das Galaxy S8 konnte in einem Benchmark ordentlich abräumen. (©GSMArena 2017)

Das Galaxy S8 wurde nun offenbar dem AnTuTu-Benchmarktest unterzogen. Man kann sich den umfassenden Leistungstest in einem Video ansehen. Die Testergebnisse des Smartphones sind sehr vielversprechend. Es gibt aber auch ein Problem mit dem Benchmark.

Das Galaxy S8 wurde nun einem geleakten Video zufolge dem häufig eingesetzten AnTuTu-Benchmarktest unterzogen. Laut Video erreicht das neue Samsung-Flaggschiff eine Punktezahl von 205.284 und wäre damit das bislang schnellste Smartphone. Auf Platz 2 befindet sich das iPhone 7 Plus mit 181.807 Punkten. Unter den Android-Smartphones liegt heute noch das OnePlus 3T mit 162.423 Punkten vorne.

Welches Modell wurde getestet?

Die Frage ist nur, welches Modell des Galaxy S8 eigentlich getestet wurde. Voraussichtlich werden die US-amerikanischen Modelle nämlich wieder mit einem Qualcomm-Chip ausgestattet, namentlich mit dem Snapdragon 835. Derweil setzt Samsung unter anderem in Europa auf einen Chip der Exynos-Reihe aus Eigenproduktion, im Falle des Galaxy S8 wäre das der Exynos 8895. Im Video wird nicht erwähnt, welches Modell den Test durchlaufen durfte. Laut The Android Soul handelt es sich um den Snapdragon 835, doch PhoneArena ist sich nicht so sicher.

Snapdragon 835 vor allem bei Multi-Core-Leistung stark

Laut einem Anfang März aufgetauchten Geekbench-Test muss man bei der Leistung des Snapdragon 835 im Galaxy S8 etwas differenzieren. So liegt der Chip zwar tatsächlich bei der Multi-Core-Leistung, also beim Einsatz mehrerer Rechenkerne zugleich, vor dem iPhone 7. Im Single-Core-Test sieht die Lage jedoch anders aus, hier schlägt demnach das iPhone 7 das neue Samsung-Flaggschiff deutlich.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben