News

Galaxy S8 könnte erstes Smartphone mit Bluetooth 5 werden

Wird das Galaxy S8 das erste Smartphone mit Bluetooth 5?
Wird das Galaxy S8 das erste Smartphone mit Bluetooth 5? (©YouTube/TechRadar 2016)

Der Wireless-Standard Bluetooth 5 ist brandneu – und könnte beim Galaxy S8 schon zum Einsatz kommen. Dadurch könnte das Samsung-Smartphone drahtlos doppelt so schnell Daten übertragen.

Das Samsung Galaxy S8 soll angeblich das erste Smartphone werden, das den neuen Wireless-Standard Bluetooth 5 unterstützt. Das will die Webseite SamMobile aus sicherer Quelle erfahren haben. Bluetooth 5 wurde von der Bluetooth Special Interest Group erst in der vergangenen Woche offiziell eingeführt. Interessant: Samsung ist ein wichtiges Mitglied dieser Interessengruppe.

Für Bluetooth 5 muss neues Smartphone gekauft werden

Die Reichweite eines Geräts mit der neuen Technologie steigt um das Vierfache, die Geschwindigkeit um das Zweifache und die Datenbandbreite um das Achtfache. Außerdem sollen Störungen durch andere Bluetooth-Geräte besser unterbunden werden. Laut Bluetooth SIG sollen die ersten Geräte mit Bluetooth 5 in "zwei bis sechs Monaten" erscheinen. Zunächst dürften dies kabellose Kopfhörer sein, aber auch das Release-Fenster des Galaxy S8 würde zu diesem Zeitraum passen. Das nächste Samsung-Flaggschiff wird vermutlich im Rahmen des Mobile World Congress 2017 Ende Februar vorgestellt.

Bluetooth 5 wird es nicht durch ein Software-Update geben. Wer etwa mit seinem Smartphone von den neuen Features profitieren möchte, braucht zwangsläufig ein neues Gerät. Allerdings ist Bluetooth 5 auch mit früheren Versionen abwärtskompatibel, nur dass man dann nicht die Vorteile von Bluetooth 5 nutzen kann. Die Audioübertragung von einem Smartphone mit Bluetooth 5 zu einem Kopfhörer mit Bluetooth 4.2 wäre zum Beispiel kein Problem.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben