News

Galaxy S8 & LG G6: So stark wird der neue Chip

Der Chipsatz des Galaxy S8 dürfte äußerst leistungsstark werden.
Der Chipsatz des Galaxy S8 dürfte äußerst leistungsstark werden. (©Facebook/Qualcomm 2015)

Der neue Qualcomm-Chip Snapdragon 835 dürfte 2017 in High-End-Smartphones verbaut werden – prädestiniert also für das Galaxy S8 und das LG G6. Der Hochleistungs-Chip soll nicht nur kleiner und schneller sein, sondern auch der energieeffizienteste Chipsatz überhaupt werden.

30 Prozent kleiner, 27 Prozent schneller und 40 Prozent energieeffizienter soll der neue Snapdragon 835 im Vergleich zu seinem Vorgänger Snapdragon 820 werden, berichtet PhoneArena mit Verweis auf den bekannten Leaker Evan Blass. Dieser hat die vermutliche Pressemeldung anlässlich der Vorstellung des Snapdragon 835 vorab online gestellt. Der im 10-nm-Verfahren hergestellte Chipsatz soll demnach aus mehr als drei Milliarden Transistoren bestehen. Durch die geringere Größe des Chips könnten das Galaxy S8 und das LG G6 im Vergleich zu den Vorgängermodellen dünner werden oder auch einen größeren Akku bekommen.

Galaxy S8 und LG G6 könnten dank Mini-Chip noch dünner werden

Die verbesserte Bauweise soll gleich mehrere Vorteile ermöglichen: eine längere Akkulaufzeit, eine schnellere Ladung der Batterie, verbesserte Kamaerafähigkeiten und optimierte Sicherheit sowie bessere Netzwerkfähigkeiten. Unter idealen Voraussetzungen könnten Nutzer einen Tag länger telefonieren, fünf Tage länger Musik hören oder sieben Stunden länger Videos in 4K streamen. Fünf Stunden Akkulaufzeit sollen sich bereits durch fünf Minuten Stromzufuhr erzielen lassen – dank Qualcomm Quick Charge 4.

Der Chipsatz soll zudem den hohen Anforderungen von Virtual Reality besser gerecht werden. So sollen Grafiken 25 Prozent schneller gerendert werden. Auch das Motion Tracking soll optimiert worden sein. Die sogenannte "Motion-to-Photon-Latency", also der Zeitraum zwischen Bewegungsänderung und Bildaktualisierung im VR-Headset, soll um 20 Prozent reduziert worden sein. Der neue Snapdragon 835 dürfte sowohl im Galaxy S8 als auch im LG G6 seinen Dienst verrichten. Die Vorstellung beider Top-Smartphones wird im Frühjahr erwartet. Am 6. Januar will Qualcomm den Snapdragon 835 auf der CES 2017 in Las Vegas vorstellen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben