News

Galaxy S8: Offizielles Event-Poster bestätigt April-Release

Das Galaxy S8 soll in zwei Größen auf den Markt kommen.
Das Galaxy S8 soll in zwei Größen auf den Markt kommen. (©@OnLeaks, @GearIndia 2017)

Das Poster für die offizielle Präsentation des Galaxy S8 bestätigt einen Release im April. Zunächst wird das Smartphone auf einem Unpacked Event in New York und London am 29. März der Öffentlichkeit vorgestellt. 

Man wird das neue Smartphone-Flaggschiff Galaxy S8 im April kaufen können. Das bestätigt das offizielle Poster zum Unpacked Event, wie man bei SamMobile erfährt. Das Poster zeigt das "S" der Galaxy S-Serie in Klammern beziehungsweise Displayrändern. Darunter steht "Coming Soon. Galaxy. 2017. 4". Das Datum April 2017 bezieht sich also auf den Erscheinungstermin und nicht auf den Termin des Präsentations-Events, der schon am 29. März ansteht.

Wann im April kommt das Galaxy S8?

Offen bleibt, wann im April das Galaxy S8 in die Läden kommen soll. Kürzlich veröffentlichte SamMobile neue Gerüchte aus Südkorea dazu. Demnach soll man das Smartphone ab dem 7. April in Samsungs Heimatland vorbestellen können. Der Release des Galaxy S8 und des größeren Galaxy S8 Plus soll für den 21. April vorgesehen sein. Dazwischen stehen einige Pre-Launch-Events an, bei denen einige Kunden das Gerät testen können. Außerhalb von Südkorea könnte das Smartphone aber erst am 28. April in die Läden kommen.

Offizielle Vorstellung am 29. März

Das Galaxy S8 soll ein 5,8 Zoll großes Display mit sehr dünnen Rändern mitbringen, während das Galaxy S8 Plus 6,2 Zoll misst. Das Galaxy S8 führt mit seiner fast nur aus dem Display bestehenden Vorderseite einen aktuellen Designtrend weiter, der vom LG G6 begonnen wurde. Auch das kommende iPhone 8 soll die Ränder oben und unten auf der Vorderseite des Geräts deutlich reduzieren. Vielleicht wird man Samsungs finale Release-Pläne für das Galaxy S8 auf dem Unpacked Event am 29. März erfahren.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben