News

Galaxy S9 mit 3D-Frontkamera für bessere Gesichtserkennung?

Der Galaxy-S8-Nachfolger soll ein Face-ID-ähnliches Feature bieten.
Der Galaxy-S8-Nachfolger soll ein Face-ID-ähnliches Feature bieten. (©YouTube/Valentin Möller 2017)

Das Galaxy S9 soll eine Selfie-Kamera mit 3D-Sensor bieten. Der Sensor ähnelt angeblich Apples Face ID, das vom iPhone X bekannt ist. Zwar hat bereits das Galaxy S8 einen Gesichtsscanner, aber der 3D-Sensor wäre eine deutliche Weiterentwicklung.

Offenbar könnte bereits das Galaxy S9 auf den Face-ID-Zug aufspringen. Das schreibt SamMobile mit Bezug auf einen Tweet des chinesischen Nutzers Ice Universe. Der 3D-Sensor erstellt einen dreidimensionalen Scan des Gesichts. So wird der Scanner genauer, sicherer und schneller. Ob Samsung auch Animojis plant, hat der Leaker nicht verraten.

Was geschieht mit dem Irisscanner?

Aktuell kämpfen jedenfalls die Apple-Zulieferer mit der Bereitstellung der Technik für Face ID, so der Bericht. Möchte Samsung ebenfalls solche Sensoren nutzen, werden sie zunächst die Lieferprobleme lösen müssen. Außerdem könnte der Gesichtsscanner in Konkurrenz zum Fingerabdruckleser und zum Irisscanner treten, welche das Galaxy S8 bietet. Vielleicht wird Samsung für das Galaxy S9 auch auf einige Authentifizierungsfeatures verzichten, so wird der 3D-Sensor vielleicht den alten Gesichtsscanner sowie den Irisscanner ablösen.

Leidet das Galaxy S9 unter einer Sensorenflut?

Der Fingerabdruckscanner soll Gerüchten zufolge unter das Display wandern. Allerdings ist ebenso das Gerücht im Umlauf, dass Android-Flaggschiffe vorzugsweise mit dem 3D-Scanner ausgestattet werden und der Fingerabdruckscanner unter dem Display keine lange Zukunft haben wird. Das glaubt der Analyst Ming-Chi Kuo. Ob die Sensorflut zunimmt, erscheint in der Tat fraglich. Wahrscheinlich werden sich bis zu zwei Sensoren als Standard etablieren. Wahrscheinlich Ende Februar oder März 2018 erfahren wir, wie das Galaxy S9 die Herausforderung bewältigt.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S9'

close
Bitte Suchbegriff eingeben