News

Galaxy S9: Mit Fingerabdruckscanner im Screen & Snapdragon 845?

Das Galaxy S9 bietet wohl einen Fingerabdruckscanner unter dem Display.
Das Galaxy S9 bietet wohl einen Fingerabdruckscanner unter dem Display. (©TURN ON 2017)

Das Galaxy S9 soll neuesten Gerüchten zufolge mit einem Fingerabdruckscanner unter dem Display und mit dem Prozessor Snapdragon 845 ausgestattet werden. Derweil wird das neue Samsung-Flaggschiff wohl früher vorgestellt als in den Vorjahren.

Schon im Februar 2018 möchte Samsung angeblich das Galaxy S9 vorstellen. Das behauptet zumindest der russische Journalist Eldar Mutazin auf Twitter, so Engadget. Demnach erfolgt die offizielle Präsentation wohl Ende Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Mutazin erwähnt außerdem den Snapdragon 845 als neuen Flaggschiff-Chip und einen Fingerabdruckscanner unter dem Display.

Erstes Smartphone mit Snapdragon 845?

Mit einem Termin Ende Februar dürfte Samsung der Konkurrenz bei der Präsentation eines neuen Flaggschiffs deutlich zuvorkommen. Außerdem hat sich der Hersteller offenbar ein Vorzugsrecht bei der Bestellung des neuen Qualcomm-Chips Snapdragon 845 besorgt. Demnach wird das Galaxy S9 vor allen anderen Smartphones mit dem neuen Prozessor ausgestattet.

Allerdings dürfte das europäische Modell wieder auf einen hauseigenen Exynos-Chip von Samsung setzen. Anfang Jahr 2017 verbaute LG einen Snapdragon 821 statt 835 im G6, weil der neuere Chip offenbar nicht rechtzeitig zur Verfügung stand.

Fingerabdruckscanner unter dem Display oder Face ID?

Ein Fingerabdruckscanner unter dem Display ist auch für das Galaxy Note 9 im Gespräch. Die kommenden Flaggschiffe anderer Hersteller werden stattdessen angeblich mit einem Face-ID-ähnlichen Gesichtsscanner ausgestattet. Die neue Fingerabdruckscanner-Technologie befindet sich schon länger in Entwicklung und soll 2018 marktreif werden. Letztlich sind das jedoch alles nur Gerüchte – vielleicht springt auch Samsung auf den Face-ID-Zug auf?

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S9'

close
Bitte Suchbegriff eingeben