Galaxy S9: Samsung bestätigt Launch am 25. Februar

Das Galaxy S9 wird kurz vor dem Start des MWC 2018 gezeigt.
Das Galaxy S9 wird kurz vor dem Start des MWC 2018 gezeigt. (©Samsung 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Diesen Termin können sich Samsung-Fans dick im Kalender anstreichen: Am 25. Februar wird das neue Flaggschiff Galaxy S9 im Rahmen des MWC 2018 offiziell vorgestellt. Gerüchten zufolge soll das Galaxy S9 eine Benutzeroberfläche bekommen, die exklusiv für das Smartphone designt wurde.

Dass Samsung das Galaxy S9 auf der weltgrößten Mobilfunkmesse in Barcelona präsentieren wird, stand schon länger fest. Jetzt hat der Hersteller endlich auch den 25. Februar, 18 Uhr als Termin für die Vorstellung auf Twitter bestätigt. Experimente beim Namen geht Samsung nicht ein, wie die prominent platzierte 9 auf dem Einladungs-Teaser mehr als deutlich macht. Das Event steht unter dem Motto "The Camera. Reimagined," (Die Kamera. Neu gedacht.). Dieser Claim dürfte als deutlicher Wink mit dem Zaunpfahl für die erwartete neue Dual-Kamera im Galaxy S9 zu verstehen sein.

Galaxy S9 soll exklusive Oberfläche mit neuen Features bekommen

Neu dürfte hingegen nicht nur die Dual-Cam sein, sondern auch die Benutzeroberfläche, wie SamMobile zu berichten weiß. So heißt es von Quellen aus China, dass Samsung exklusiv für das Galaxy S9 eine einzigartige Benutzeroberfläche entwickelt habe. Diese biete Features, die in dieser Form so noch nie in einer Samsung-Benutzeroberfläche zu sehen waren, heißt es. Was das im Detail bedeutet, bleibt zwar unklar. Im vergangenen Jahr führte das südkoreanische Unternehmen die Samsung Experience UX für das Galaxy S8 ein, später Version 8.5 für das Galaxy Note 8. Für das neueste Topmodell dürfte Veröffentlichung 9.0 anstehen.

Erwartet wird unter anderem ein weiterer großer Schritt in puncto künstliche Intelligenz, den Samsung beim Galaxy S8 mit Bixby leider nicht in letzter Konsequenz beschritt – bis heute ist Bixby Voice nicht auf Deutsch verfügbar. Es bleibt also spannend, was Samsung am 25. Februar an Neuerungen auf großer Bühne präsentieren wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben