menu

Galaxy Tab A Plus (2019): Auch Samsung bringt ein neues 8-Zoll-Tablet

Eines der ersten Bilder, das angeblich das Galaxy Tab A Plus (2019) zeigt.

Nach dem iPad Mini 5 hat anscheinend auch Samsung ein neues 8-Zoll-Tablet in der Hinterhand. Das Galaxy Tab A Plus (2019) soll über S-Pen-Support verfügen und könnte zu einem günstigen Preis erhältlich sein.

Die 8-Zoll-Tablets scheinen in diesem Jahr ihr Comeback zu feiern. Nachdem Apple gerade erst überraschend ein neues iPad Mini auf den Markt gebracht hat, schickt sich offenbar auch Samsung an. Wie die Website TabletMonkeys berichtet, haben die Koreaner mit dem Galaxy Tab A Plus (2019) einen neuen 8-Zöller in der Pipeline. Das Samsung-Tablet soll sich anders als das iPad jedoch an Kunden mit schmalerem Geldbeutel richten.

Mittelklasse-Ausstattung mit S-Pen

Neben dem 8-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln sollen Kunden einen Mittelklasse-Prozessor vom Typ Exynos 7885 bekommen. Dieser wird flankiert von 3 GB RAM und einem relativ knappen internen Speicher von 32 GB. Letzterer lässt sich jedoch per microSD-Karte um maximal 512 GB erweitern.

Das vielleicht interessanteste Feature ist jedoch der Support des S-Pen, wie man ihn von den Smartphones der Galaxy-Note-Reihe und von deutlich teureren Tablets des Herstellers wie dem Galaxy Tab S4 kennt. Anders als etwa beim iPad und bei den Surface-Geräten von Microsoft lässt sich der Pen übrigens auch im Inneren des Gerätes verstecken.

Weitere Details, die TabletMonkeys nennt, sind etwa die Akku-Größe von 4200 mAh, Haupt- und Frontkamera mit 8 bzw. 5 Megapixeln und das Betriebssystem auf Basis von Android 9. Erscheinen soll das Tablet voraussichtlich bereits im April. Ob das Gerät dann auch nach Deutschland kommt, wissen wir noch nicht und auch über den Preis können wir derzeit nur spekulieren.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben