News

Galaxy Tab S2: Ist Samsungs iPad-Killer aus Metall?

Den Nachfolger des Galaxy Tab S soll es in zwei Größen geben.
Den Nachfolger des Galaxy Tab S soll es in zwei Größen geben. (©CC: Flickr/Karlis Dambrans 2015)

Anfang dieser Woche tauchten erste Gerüchte zu einem neuen iPad Air 2-Rivalen auf. Angeblich soll das Samsung Galaxy Tab S2 nämlich noch einmal dünner ausfallen als das aktuelle iOS-Tablet. SamMobile lieferte nun neue Spekulationen über mögliche technische Daten nach.

Wie schon das Galaxy Tab S soll auch die neue Generation des Android-Tablets von Samsung in zwei Größen erhältlich sein. Anders als noch das Vorgängermodell wird es das Samsung Galaxy Tab S2 aber wohl in einer 8- und einer 9,7-Zoll-Variante geben. Bisher setzte der Hersteller auf 8,4 und 10,5 Zoll. Unter Berufung auf vertrauenswürdige Insiderquellen bestätigte SamMobile eine weitere Neuigkeit: So will Samsung angeblich zum 4:3-Bildverhältnis zurückkehren. Die Super-AMOLED-Displays der Galaxy Tab S 2-Versionen sollen mit 2048 x 1536 Pixeln auflösen. Das wäre ein kleiner Rückschritt von den 2560 x 1600 Pixeln der ersten Generation – sichtbar dürfte dieser Unterschied allerdings kaum sein.

Galaxy Tab S2 wird mit Android 5.0.2 ausgeliefert

Beachtlich sind aber vor allem die vermeintlichen Maße und das Gewicht. Denn das Android-Tablet soll nur 5,4 Millimeter dick werden. Damit wäre es dünner als das aktuelle iOS-Flaggschiff iPad Air 2. Zudem bringen die beiden Galaxy Tab S2-Varianten angeblich nur 260 beziehungsweise 407 Gramm auf die Waage. Dass das Tablet so dünn ausfällt, ist den Samsung-Experten zufolge nur durch ein Metallgehäuse möglich.

Im Inneren des iPad Air 2-Killers soll entweder ein Exynos 5433-Prozessor oder aber eine leistungsstärkere Exynos 7420-CPU werkeln. Als Betriebssystem wird bei den 64-Bit-Tablets laut SamMobile Android 5.0.2 vorinstalliert sein. LTE Cat. 6 soll ebenso an Bord sein wie 3 GB RAM, 32 GB ROM, eine 8-Megapixel-Rück- und eine 2,1-Megapixel-Frontkamera, ein Micro-SD-Slot sowie ein 3580-mAh-Akku beim kleinen und ein 5870-mAh-Akku beim großen Modell. Erwartet wird das Galaxy Tab S2 nicht vor Mitte 2015.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen