menu

Galaxy Z Flip kommt als edle "Joker & Harley Quinn Edition"

Caviar bringt eine luxuriöse Sonderedition des ohnehin luxuriösen faltbaren Handys Galaxy Z Flip auf den Markt. Anlässlich des Films "Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" zeigt die vergoldete Rückseite des Smartphones den Joker und seine Freundin Harley Quinn. Auffällig: Caviar nennt das Handy bei einem anderen Namen.

Vielleicht wird das in der Gerüchteküche als "Galaxy Z Flip" gehandelte Smartphone gar nicht diesen Namen tragen. Jedenfalls bezeichnet es der Hersteller von Handy-Veredelungen Caviar vielmehr als "Samsung Z Flip" ohne das "Galaxy". Die russische Edelschmiede vermarktet bereits vor der Präsentation des faltbaren Handys am 11. Februar eine Sonderedition. Diese nennt sich "Joker & Harley Quinn Edition" und zeigt die beiden Comicfiguren im Stil eines Kartenspiels.

"Joker & Harley" für über 5.000 US-Dollar

Auf der oberen Hälfte des Klapp-Smartphones ist der Joker zu sehen, der eine passende "Joker"-Spielkarte hochhält. Darunter ist die "Queen" abgebildet, konkret Harley Quinn. Anlass der Edition ist wohl der Film "Birds of Prey", wobei Harley darin ohne ihren für gewöhnlich angehimmelten Traummann Joker auskommen muss. Das Smartphone mit der goldenen Rückseite richtet sich an große Fans der Figuren mit dem nötigen Kleingeld. Schließlich kostet sie 5.210 US-Dollar.

Es gibt auch normale Luxusversionen

Wer eine "normale" Luxusversion des Falt-Handys bevorzugt, darf stattdessen zum Carbon-Titan-Modell für Männer greifen, für das 5.690 US-Dollar fällig werden. Alternativ gibt es das Caviar Samsung Z Flip Gold mit 24 Karat Feingold für 6.000 US-Dollar. Die Fans von Joker und Harley müssen sich sputen: Caviar verkauft nur 54 Exemplare des Smartphones.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy Z Flip

close
Bitte Suchbegriff eingeben