News

Garmin Speak: Navi mit Alexa vorgestellt

Garmin Speak enthält den Sprachassistenten Amazon Alexa.
Garmin Speak enthält den Sprachassistenten Amazon Alexa. (©Garmin 2017)

Garmin Speak ist das erste Auto-Navi des Unternehmens mit dem Sprachassistenten Amazon Alexa. Das kleine Gerät mit minimalistischem Design zeigt die Fahrspuren auf einem OLED-Display an. Ansonsten funktioniert das Gerät via Spracheingabe und gekoppeltem Smartphone.

Das Navigationsgerät Garmin Speak wird vor allem mithilfe des Sprachassistenten Amazon Alexa gesteuert. Alexa erklärt, wie von Navis gewohnt, wo der Fahrer jeweils abbiegen muss, um sein Ziel zu erreichen. Das 1,5 Zoll große Gerät zeigt laut Pressemitteilung von Garmin außerdem die Fahrspuren und die Entfernung bis zur nächsten Abbiegung an. Von Alexa erfährt man zudem auf Wunsch die Nachrichten, die Wettervorhersage, die Verkehrslage und mehr.

Mit Smartphone und Auto-Soundsystem verbinden

Die Audio-Ausgabe erfolgt über die Auto-Lautsprecher, das Navigationsgerät muss also via Bluetooth oder Klinke mit dem Soundsystem des Autos verbunden werden. Um Garmin Speak mit Amazon Alexa verwenden zu können, müssen die Nutzer erst die Garmin-Speak-App auf ihr Smartphone herunterladen. Garmin Speak nutzt dann die Datenverbindung des Smartphones.

Garmin Speak noch mit Beschränkungen

Wie Ned Curic, der Vice President of Automotive von Amazon Alexa, bemerkt, werden die Nutzer via Garmin Speak auch Audiobücher anhören, ihr Smart Home von unterwegs steuern, ihre Einkaufsliste ergänzen oder Essen nach Zuhause bestellen können. Zudem lassen sich Anrufe annehmen. Allerdings können die Nutzer mit Alexa selbst keine Anrufe tätigen oder Textnachrichten versenden. Garmin Speak erscheint in den USA zu einem Preis von 150 US-Dollar. Es gibt noch keine Informationen zu einem Deutschland-Release.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen