menu

Gerücht: iPad Pro 2021 könnte 5G mit mmWave unterstützen

iPad-2020-3
Nach dem iPhone 12 könnte auch das kommende iPad Pro das 5G-Netz nutzen. (Bild: iPad Pro 2020) Bild: © TURN ON 2020

Einem neuen Bericht zufolge könnten die kommenden Modelle von Apples iPad Pro auch das 5G-Netz nutzen. Dabei sollen sie nicht auf Sub-6GHz-Frequenzen beschränkt sein, sondern auch die schnelleren mmWave-Frequenzen beherrschen.

Das taiwanesische Magazin DigiTimes (via Macrumors) berichtet unter Berufung auf industrienahe Quellen: "Die wirtschaftliche Unabhängigkeit beim Design und der Entwicklung von AiP-Modulen (Antenna in Package, also 5G-Antennen) bedeutet, dass Apples nächste Generation von High-End-iPad-Produkten, die 2021 veröffentlicht werden, auch mit mmWave-Technologie ausgestattet sein könnten." Die Quellen sprechen zwar nicht explizit von iPad-Pro-Modellen, es ist aber wahrscheinlich, dass mit "High-End-iPad-Produkten" eben diese gemeint sind.

Apple hat riesige Fortschritte bei der Entwicklung eigener 5G-Antennen gemacht

Die iPhone-12-Modelle sind die ersten Apple-Geräte überhaupt, die das 5G-Netz nutzen können. Allerdings unterstützen bisher nur US-Geräte die schnelle mmWave-Frequenz. Alle iPhone-12-Modelle außerhalb der USA können nur die langsamere, aber weiter reichende Sub-6GHz-Frequenz verwenden. Momentan ist Apple noch auf 5G-Antennen von Drittherstellern angewiesen, laut den Quellen der DigiTimes hat Apple bei der Entwicklung von AiP-Modulen aber riesige Fortschritt gemacht. Das Unternehmen könnte nur wenige Schritte davon entfernt sein, seine Geräte mit hauseigenen 5G-Antennen auszustatten.

iPad Pro 2021 könnte mit Mini-LED- und OLED-Display kommen

Derzeit kursieren auch viele Gerüchte um die Display-Typen des kommenden iPad Pro im Netz. Apple-Analyst Ming-Chi Kuo ist sich sicher, dass bereits in der ersten Jahreshälfte 2021 die ersten iPad-Pro-Modelle mit Mini-LED-Display erscheinen. Angeblich soll Apple für das nächste Jahr sogar eine weitere Display-Variante planen. Eine koreanische Webseite berichtete erst kürzlich, dass 2021 auch ein iPad-Pro-Modell mit einem OLED-Display in den Handel kommen könnte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple iPad Pro

close
Bitte Suchbegriff eingeben