News

Google AR Sticker: Mit "Star Wars" & "Stranger Things" posieren

Google AR Sticker

Die Google AR Sticker für die Pixel-Smartphones bieten jetzt Figuren aus "Star Wars: The Last Jedi" und "Stranger Things". Dank Augmented Reality stehen nun etwa Sturmtruppen auf Smartphone-Fotos im eigenen Wohnzimmer. Die App ist zwar kostenlos, aber exklusiv.

Google hat nun die App AR Sticker für die Pixel-Smartphones der ersten und zweiten Generation veröffentlicht. Damit lassen sich virtuelle Charaktere und Objekte aus "Star Wars: The Last Jedi" und "Stranger Things" in die Realität projizieren und anschließend auf Fotos und Videos festhalten. Die Sticker stehen für die Hauptkamera der Pixel-Smartphones und die zugehörige offizielle Kamera-App bereit.

Pixel-Smartphone mit Android 8.0 ist Voraussetzung

Die AR-Sticker erfordern ein Pixel-Smartphone mit Android 8.0 Oreo oder höher. Dank der AR-Sticker stehen etwa Sturmtruppen mit dem Nutzer im Supermarkt an der Kasse, ein Porg sitzt auf seinem Schreibtisch, ein BB-8 begleitet ihn auf der Kneipentour und X-Wings sowie Tie-Fighter fliegen durch die Küche. Aus der Netflix-Serie "Stranger Things" stehen niedliche Versionen der Hauptfiguren und ein Demogorgon zur Verfügung. Das Feature ähnelt AR Bitmoji in Snapchat.

3D-Text, Foodmojis und AR-Objekte zum Feiern

Ferner wird 3D-Text geboten, wobei der Nutzer einen beliebigen Text in die Realität einblenden kann, "Foodmojis", also an Nahrungsmittel angelehnte Figuren, sowie AR-Objekte zu feierlichen Anlässen wie ein Geburtstagskuchen, Geschenke, Champagner und so weiter. Die neue App funktioniert nur zusammen mit der App AR Core und steht kostenlos zum Download im Google Play Store zur Verfügung.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben