News

Google Assistant bekommt Halloween-Easter-Eggs

Einstimmung auf Halloween gefällig? Dann entdecke die Easter Eggs des Google Assistant.
Einstimmung auf Halloween gefällig? Dann entdecke die Easter Eggs des Google Assistant. (©Thinkstock/iStock/RomoloTavani 2017)

Oktober ist Halloween-Zeit: Passend dazu hat der Suchmaschinenriese seinem Google Assistant auf Smartphones und Google Home einige Easter Eggs spendiert – einschließlich flackernder Lichter und gespenstischer Klänge.

Am 31. Oktober wird nicht nur in den USA Halloween gefeiert. Schon im Vorfeld stimmt einen der Google Assistant auf Smartphones oder auch Google Home auf das Gruselfest ein. So haben die Programmierer laut Blogeintrag in ihre Sprachtechnologie diverse Easter Eggs integriert, die allesamt einen Halloween-Bezug haben. Man kann sich vom Google Assistant nicht nur erschrecken lassen, sondern sich auch den Weg zum nächstgelegenen Kürbisfeld weisen lassen – falls man selbst noch ein Gewächs für die Dekoration benötigt.

Easter Eggs leider nur auf Englisch

Wer noch nicht vollends in Halloween-Stimmung ist, sollte den Befehl "Ok Google, let's get spooky" ausprobieren – und sich auf flackernde Lichter und unheimliche Klänge freuen. Deutsche Nutzer müssen auf diese Halloween-Easter-Eggs bislang leider verzichten. Wer Halloween-spezifische Sprachkommandos gibt, bekommt nur eine Standard-Antwort. Wer aber nicht auf die spaßigen Antworten und Reaktionen des Google Assistant verzichten möchte, kann immerhin die Systemsprache kurzzeitig auf Englisch umstellen und die Sprachbefehle ausprobieren.

Das sind die Sprachbefehle für die Halloween-Easter-Eggs

  • Ok Google, what should I be for Halloween?
  • Ok Google, get directions to the nearest pumpkin patch.
  • Ok Google, how do I get rid of monsters?
  • Ok Google, add Halloween candy to my shopping list.
  • Ok Google, scare me.
  • Ok Google, let’s get spooky.
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen