News

Google Assistant für alle? Das sind die Voraussetzungen

Der Google Assistant ist nicht mehr nur auf dem Pixel Phone zu Hause.
Der Google Assistant ist nicht mehr nur auf dem Pixel Phone zu Hause. (©TURN ON 2016)

Der Google Assistant kommt auf fast alle aktuellen Android-Smartphones. Wir verraten Dir, welche Systemvoraussetzungen Dein Smartphone für den digitalen Sprachassistenten besitzen muss.

Im November 2016 konnten die Smartphones Pixel und Pixel XL vor allem mit einem Feature begeistern: dem Google Assistant. Nun kommt der digitale Sprachassistent wie angekündigt auch auf viele andere Android-Smartphones, der Rollout wurde von Google am Donnerstag per Software-Update gestartet. Auf einer Info-Website informiert der Entwickler zudem etwas versteckt über die Systemvoraussetzungen, die für den Google Assistant benötigt werden.

Google Assistant auch für Mittelklasse-Smartphones mit Android

Das Smartphone muss laut Google demnach mindestens mit Android 6.0 Marshmallow laufen, was einen Großteil aller Geräte einschließt, die in den vergangenen 16 Monaten auf den Markt gekommen sind. Doch auch die Hardware muss passen. Demnach sollte das Smartphone mindestens eine Auflösung von 720p (1280 x 720 Pixel) haben und über 1,5 GB RAM an Arbeitsspeicher verfügen. Die technischen Voraussetzungen sind also nicht besonders hoch und werden auch von vielen Android-Smartphones der unteren Mittelklasse erreicht.

Sofern diese Voraussetzungen stimmen, dürfte der Google Assistent in den kommenden Tagen und Wochen für ein paar hundert Millionen Android-Smartphones sämtlicher Marken erscheinen. Lediglich die Sprache stellt eine Barriere dar, da der digitale Assistent noch längst nicht jede Sprache versteht. Immerhin Deutsch kann die Software aber schon ganz gut und weitere Sprachen dürften sicherlich auch bald folgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben