News

Google Assistant kommt auf iPhone und Smart TVs

Der Google Assistant kommt also tatsächlich auf das iPhone.
Der Google Assistant kommt also tatsächlich auf das iPhone. (©Google 2017)

Der Google Assistant kommt tatsächlich auf das iPhone. Aber auch Smart TVs mit Android TV kommen bald in den Genuss des smarten Sprachassistenten.

Noch im letzten Jahr wurde der smarte Sprachassistent Google Assistant als exklusives Feature für das Pixel Phone (hier im TURN ON-Test) angekündigt. Mittlerweile läuft die künstliche Intelligenz bereits auf mehr als 100 Millionen Android-Smartphones und ab Sommer soll sie auch auf dem iPhone verfügbar sein, wie Google am Mittwoch auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O 2017 angekündigt hat.

Smarte Konkurrenz für Siri

Auch auf dem Apple-Smartphone soll der Google Assistant als smarter Begleiter den Alltag der Nutzer erleichtern und Fragen auch kontextbezogen beantworten können. Damit dürfte die KI zu einer starken Konkurrenz für Siri werden. Apples eigene Sprachsoftware ist bekanntlich derzeit noch nicht so weit entwickelt wie der Google Assistant. Allerdings ist und bleibt Siri auf dem iPhone fest in das Betriebssystem integriert, während der Google Assistant nur über eine separate App funktionieren wird. Die steht in den USA ab sofort zum Download bereit, funktioniert hierzulande jedoch noch nicht. Wie genau die Umsetzung auf dem iPhone funktionieren wird, erfahren wir damit wohl erst im Sommer.

Google Assistant auch für Android TV

Allerdings macht Google beim iPhone keineswegs schon Schluss. Der Google Assistant soll auch auf Smart TVs mit dem Android TV-Betriebssystem kommen. Der Schritt dürfte die Sprachsteuerung von Android-TV-Geräten und Set-Top-Boxen nochmals auf ein neues Level heben und könnte außerdem die Vernetzung der Fernseher mit anderen Geräten verbessern. Neben Smart TVs von Sony soll die künstliche Intelligenz auch auf der Set-Top-Box Nvidia Shield TV verfügbar werden.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben