News

Google Assistant kommt mit Google-App auf Nicht-Pixel-Phones

Mit einer Alpha-Version der Google-App erreicht der Google Assistant (versehentlich?) weitere Smartphones.
Mit einer Alpha-Version der Google-App erreicht der Google Assistant (versehentlich?) weitere Smartphones. (©TURN ON 2017)

Mit einer Alpha-Version der Google-App hat es der Google Assistant nun auf einige Nicht-Pixel-Phones geschafft. Die Alpha enthält allerdings viele Bugs und wurde möglicherweise versehentlich veröffentlicht. Ist nun ein Release des Google Assistant für alle Android-Smartphones geplant?

Die Alpha-Version 6.13 der Google-App für Android wurde vom Entwickler auf dem Google-App-Beta-Channel veröffentlicht. Sie umfasst unter anderem den Sprachassistenten Google Assistant, der mit der Alpha nun auf einigen Nicht-Pixel-Smartphones zur Verfügung steht. Das schreibt Android Police. Allerdings erhielten nur einige der Beta-Channel-Abonnenten das Alpha-Update und von diesen haben wiederum nur einige User Zugriff auf den Google Assistant.

Alpha-Version wohl versehentlich veröffentlicht

Die Alpha-Version enthält außerdem viele Bugs. Zudem ist in den Einstellungen des Assistant nur von den Pixel-Smartphones die Rede. All dies spricht dafür, dass die Alpha-Version versehentlich veröffentlicht wurde. Einige Nutzer des Nexus 6P, des Samsung Galaxy Note 5 und des Alcatel Idol 4 können den Google Assistant zwar jetzt nutzen, müssen sich aber auch mit einer fehlerhaften Alpha herumschlagen. Der Google Assistant kann in der Alpha durch Gedrückthalten des Home-Buttons aktiviert werden.

Kommt der Google Assistant bald für alle?

Es ist bereits bekannt, dass Google seinen Sprachassistenten weiter verbreiten möchte. Unter anderem das LG G6 soll im März mit dem Google Assistant auf den Markt kommen. Android Police spekuliert nun, was das Feature in der Alpha bedeuten könnte. Entweder wurde der Assistant nur zu Testzwecken in der Version untergebracht oder bestenfalls könnte der Google Assistant bereits mit der Version 6.13 der Google-App seinen Weg auf alle Android-Smartphones finden, auf denen das Update installiert wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben